ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS SCHöN WAR DIE ZEIT [BAUER, FRANS]

Bauer, Frans

Schön war die Zeit [Sonstige]


RELEASE: 26.09.2008


LABEL: Ariola

VERTRIEB: SonyBMG

WEBSITE: www.fransbauer.de

Amazon 

Frans Bauer ist wieder da! Im Gepäck hat der erfolgreichste Sänger Hollands für seine deutschen Fans auf seinem neuen Album „Schön war die Zeit“ die schönsten Klassiker der Musikgeschichte.

Erinnern wir uns: Im Herbst 1996 landete Frans Bauer erstmals in den deutschen Hitlisten. Seine Debüt-Single „Buenos Dias, weiße Taube“ platzierte sich schon beim ersten TV-Auftritt in der legendären ZDF-Hitparade und eroberte Spitzennotierungen im Rundfunk. Im Frühjahr 1997 dann mit „Wenn ein Stern am Himmel steht“ der nächste ganz große Erfolg und gleichzeitig die ersten Platzierungen auch in den deutschen Verkaufscharts; das Album hieß „Liebesbriefe“. Es folgten Hit auf Hit („Bella Madonna“, „Was dir mein Herz nicht sagen kann“, „Der letzte Tango“, „Ich will mit dir tanzen“, „Luftballon“, „Schau in meine Augen“) und außerordentliche Charterfolge.

Im Jahr 2004 machte Frans Bauer dann eine kleine Deutschland-Pause: Die Familie ging vor, seine Frau Mariska und die Söhne Christiaan (*2001), Jan (*2002) und Frans jun. (*2005) wollten schließlich auch was von ihrem Ehemann und Papa haben und der war ja auch noch in den Benelux-Staaten unterwegs. Also verordnete sich Frans Bauer selbst ein paar Jahre Ruhe – eine Zeit, die seinen zahlreichen Fans schon viel zu lange geworden ist. Jetzt ist es wieder soweit: Frans Bauer kommt zurück. Bereits am 13. September 2008 präsentierte er im "Herbstfest der Volksmusik" bei Florian Silbereisen sein neues Album „Schön war die Zeit“.

Es ist dies eine verträumte Zeitreise ins Goldene Zeitalter des deutschen Schlagers. Melodien von Roy Black (Medley mit „Ganz in Weiß“, „Du bist nicht allein“, „Das Mädchen Carina“, „Sand in deinen Augen“), Vico Torriani („La Pastorella“), Ivo Robic („Morgen“), Freddy Quinn („Heimweh (Schön war die Zeit)“, Seemanns-Medley), Uli Martin („Ich träume mit offenen Augen von dir“), Wolfgang Sauer („Glaube mir“), den Nilsson Brothers (Aber dich gibt’s nur einmal für mich“) und anderen erstrahlen in den neuen Versionen von Frans Bauer in neuem Glanz. Edle Arrangements mit Sinfonieorchester untermalen dabei seine Ausnahmestimme, die sich – wenn überhaupt – in ihrer Einzigartigkeit nur mit der des Julio Iglesias vergleichen lässt. Das ist Unterhaltungsmusik auf Weltniveau.


Biographie Frans Bauer

Frans Bauer wird 1973 in Roosendaal geboren und veröffentlicht mit 14 Jahren seine erste Single „Ben je jong“. 1994 landet er mit „Als sterren aan de hemel staan“ („Wenn ein Stern am Himmel steht“) seinen ersten Hit. Duette mit den niederländischen Schlagerstars Marianne Weber und Laura Lynn sowie Julio Iglesias und Vader Abraham festigen seinen Erfolg. 2003 entsteht die Reality-Show „De Bauers“ über den Familienalltag von Frans Bauer und seiner Ehefrau Mariska. Frans Bauer arbeitet auch als TV-Moderator („Ahoy!“). Seine wohltätigen Aktionen bringen ihm den Titel „Ritter im Orden von Oranien-Nassau“ ein. Seit 1997 hat Frans Bauer außerdem sechs Studioalben in Deutschland veröffentlicht, die alle in den Top 100 Album-Charts von media control landeten, sowie ein Weihnachtsalbum. Am 26. September 2008 erscheint sein neues Album „Schön war die Zeit“ mit Klassikern der Schlagergeschichte in neuen Aufnahmen.

(Quelle: Tobias Reitz, SonyBMG, 26.9.2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.97)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 6 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
02Ezio
Ten Thousand Bars - Live

VÖ: 09.01.2009
03Shortino
Chasing my Dream

VÖ: 26.06.2009
04Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007
05Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
0678 Plus
Wandelwelt

VÖ: 20.06.2008
07Heart
Dreamboat Annie-Live

VÖ: 04.04.2008
08Bryan, Paul
Listen Of

VÖ: 11.07.2008
09GuruManiAx
Psy Valley Hill

VÖ: 25.06.2010
10Moby
Last Night

VÖ: 28.03.2008

CD-WECHSLER

V.A.
This Is DJ's Choice Vol. 1


Clapton, Eric
Eric Clapton (Deluxe Edition)


Soulsavers
It's Not How Far You Fall, It's The Way You Land


Schwesterherz
Kommst du damit klar?


Mr. Confuse
Feel The Fire


Thursday
Common Existence



© medienprojekt 2023 Impressum  Kontakt