ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS VALHALLA DANCEHAL [BRITISH SEA POWER]

British Sea Power

Valhalla Dancehal [Rock / Alternative]


RELEASE: 14.01.2011


LABEL: Rough Trade/Beggars Group

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.britishseapower.co.uk

Valhalla Dancehal Facebook MySpace Amazon 

Mit epischem Gitarrenpop beschwören die Engländer radikalen Internationalismus.

British Sea Power bleiben auf ihrem fünften Studioalbum ihrem eigentlichen Sound treu. Nachdem die in Brighton lebende Band 2009 mit der Neuvertonung der Stummfilm-Doku "Man Of Aran" einen Ausflug in das Soundtracklager wagte, liefert sie mit "Valhalla Dancehall" eine Platte ab, auf der zwischen epischem Shoegaze und rauschhaftem Gitarrenpop alles seinen Platz findet, was sich auch auf der Bühne exzessiv zelebrieren lässt.

Aufgenommen hat die Band das Album zusammen mit ihrem Hausproduzenten Graham Sutton. Der Albumtitel beschwört jenen radikalen Internationalismus, den British Sea Power mit Konzerten am Polarkreis oder auf der Chinesischen Mauer auch persönlich leben. Somit darf der Clash der Assoziationen von nordischen Mythen und Kingston-Disco durchaus verstanden werden als Statement gegen begrenzte Denkhorizonte und provinzielle Borniertheit. Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 haben British Sea Power Konzerte und Tourneen mit unzähligen Künstlern gespielt, darunter Radiohead, Flaming Lips, Lou Reed und David Bowie, der bekennender Sympathisant der Band ist.

British Sea Power live - Tourdates 2011

  • 09.10. Köln, Luxor
  • 10.10. Berlin, Lido
  • 11.10. München, 59:1

(Quelle: Indigo, 2011)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.88)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 6 + 9 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Texas Lightning
Western Bound


Saxon
Into The Labyrinth


Jones, Keziah
Nigerian Wood


Monilla
Hello World: Chapter 1


Weathertunes
Palm Beach


Drag The River
Primer



© medienprojekt 2020 Impressum  Kontakt