ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS INNER MUSIC [SKY D'OR]

Sky d'Or

Inner Music [Pop]


RELEASE: 04.09.2009


LABEL: Mole Listening Pearls

VERTRIEB: Intergroove


Amazon 

Sky d'Or ist ein Projekt um den Zürcher Gitarristen, Keyboarder und Programmierer Alexander Vögele.

Dieser hat eine Reihe eigener Tracks mit Ideen von Jillene Luce und Robert Jan Meyer zu einem einprägsam fliegenden Lounge-Sound mit popsongähnlichen Strukturen gemixt. Die sphärische Stimme von Jillene Luce lassen die Tracks - wie im Projektnamen „Sky d'Or“ angedeutet - ins Unendliche fliegen.

Robert Jan Meyer hat seine langjährige Erfahrung als Produzent DJ Minus 8 einfließen lassen und dem Sound einen treibenden und soliden Boden verpasst. Für einige Tracks hat Alexander Vögele Schweizer Gastmusiker eingeladen, wie z.B. die bekannten Jazz- und Lounge-Saxophonisten Philippe Chrétien und G-Sax, die Soulstimme Jessy Howe oder den Solo- Gitarristen Martin Tuffli. "Inner Music" enthält 15 abwechslungsreiche und lebendige Tracks, welche von unterschiedlichen
musikalischen Einflüssen zeugen. Jazz, Latin, Ambient und Pop verschmelzen zu einem luftigen warmen Lounge-Sound mit starken Hooklines.

Alle Tracks wurden in den letzten drei Jahren produziert. Vier Tracks wurden bereits auf den berühmten "Café del Mar" Compilations veröffentlicht (unter Alexander Vögele bzw. Alexander Vögele feat. Jillene Luce).

"Inner Music" soll die besten Lounge-Tracks von Alexander Vögele, welche in den letzten Jahren teilweise zusammen mit Jillene Luce und Robert Jan Meyer entstanden sind, in einem großen Sound-Bild zusammenfassen.

(Quelle: Intergroove, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.96)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 9 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Groove Armada
Black Light


Bresan, Uta
Mein Weihnachten


Saxon
Into The Labyrinth


Bonnie "Prince" Billy
Is It The Sea?


Elysian Fields
Bum Raps & Love Taps


Aceyalone
Lightning Strikes



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt