ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS MYTHS OF THE NEAR FUTURE [KLAXONS]


Foto: Universal Music

Klaxons

Myths Of The Near Future [Rock / Alternative]


RELEASE: 23.03.2007


LABEL: Polydor

VERTRIEB: Universal

WEBSITE: www.klaxons.net/

Myths Of The Near Future Facebook MySpace Amazon 

Der NME zeichnet sie schon jetzt mit seinem prestigeträchtigen „Best New Band"-Award aus. Kein Wunder, immerhin haben sie ein brandheißes Genre ins Leben gerufen „New Rave“! Von wem die Rede ist: den Klaxons.



In England schaffte ihr jetzt bei uns erscheinendes Album „Myths Of The Near Future“ den Sprung von 0 auf #2 der UK Charts. Mit ihrem Gitarrensound inklusive Neonfarben und Trillerpfeifen starten die Klaxons nun auch bei uns einen Großangriff.

Auf ihrem Debütalbum „Myths Of The Near Future“ erwartet uns abgedrehter, schweißtreibender Sound und ein großes Gespür für Melodien und facettenreiches Songwriting. Damit löste das Trio in England einen wahren Hype aus und auch bei uns ist der Funke schon übergesprungen.

(Quelle: Universal Music Group, 21.3.2007)



Klaxons - Biografie

Zu Beginn diesen Jahres hat der Underground Kult Act aus dem U.K. - Klaxons (Die Klaxons sind Jamie, Simon und James) - ihre Debüt-Single "Gravity's Rainbow" veröffentlicht und sorgen in England für eine Menge Gesprächsstoff. Seither touren sie U.K. rauf und runter, kreuz und quer um die Insel musikalisch zu erobern und die Fangemeinde ständig auszubauen. Klaxons bezeichnen sich selbst als Post Punks gespickt mit Rave und klassischen Pop Beats, die wie Messer aus jedem einzelnen der Akkordwechseln herausstechen.

Aus diesen vielseitigen Einzelteilen entsteht ein Hit, der einem den Kopf verdreht und bei dem man einfach keine andere Wahl hat als drauf los zu tanzen! Nicht umsonst wird der Song "Gravity's Rainbow" vom renommierten UK Magazin NME als "der geilste Indie Dancefloor Füller des Jahres" bezeichnet.

Die Single schlug aus dem Nichts in das Jahr 2006 ein, mit keinem anderen Ziel als die Herzen und Köpfe der Musik Liebhaber von der musikalischen Tristesse des letzten Jahres zu befreien. Die Band beschreibt ihren Sound mit einem Lachen im Gesicht folgendermaßen: "Josef K trifft Baby D". Das können sie getrost behaupten, zumal sie sich sicher sein können, dass sie die Ersten sind, die diese beiden Namen in einem einzigen Satz nennen.

Amerikanische Hörer werden gleich wieder Bands wie Happy Mondays oder Altern8 vor Augen haben, die die 90er mitbestimmt haben. Aber Vergleiche hin oder her, was ihr auf die Ohren bekommt ist Post Punk Psychedelic Pop der auf Pill Popping Dance Musik trifft... das hat es so noch nie gegeben, und es funktioniert!

"Ein Trio mit Köpfen voller Ideen, Ideen, die andere Einflüsse und Vorstellungen mit wahrem Talent überdecken." Dazed & Confused.

Die E.P. Xan Valleys steigt wie ein Dämon aus einer verkümmerten Welt voller Bosheit empor, um daraufhin das Gipfel und Täler der Klanglandschaft mit reinstem Pops zu vervollständigen. Wenn es je eine Band gegeben hat, die einfach so allgegenwärtig im Augenblick ist, die bei MySpace für die Entwicklung einer Untergrund Bewegung der Rave-Kultur gesorgt hat, und die ihre Lebenserfahrungen genau so berauschend gestaltet, wie ihre Singles und das alles in ihrem Sound Sound vereinen, dann sind das definitiv und zweifellos die Klaxons.

"Klaxon", ein französisches Wort, das soviel heißt wie "hupen", spielt sicherlich auf die Rave Leidenschaft ihrer Fans an, die wie verrückt auf den von Hupen und Trillerpfeifen geprägten Sound reagieren. Aber die eigentliche Bedeutung des Wortes beschreibt die "Verständigung früherer Stämme untereinander mit Hilfe von Trommeln, bevor es Erfindungen wie Telefone gab", so Simon.

Deshalb widmen sich diese Londoner Jungs einer viel geliebten, jedoch längst vergessen musikalischen Ära, die nun jedoch wieder geboren wurde und zu uns in Gestalt der Klaxons zurückkommt.

In Deutschland werden die Klaxons vom Independent-Label netMusicZone/rough trade veröffentlicht. Das erste wirkliche Album kommt dann im Frühjahr 2007 auf Universal.

(Quelle: Universal Music Group)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.89)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 3 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Barron, Kenny
The Traveler


Berthet, Pierre
Extended Loudspeakers


Schrottgrenze
Chateau Schrottgrenze


Chief
Modern Rituals


Collective Soul
From The Ground Up


Heck, Dieter Thomas
Heck Is Back. Dieter sagt Danke



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt