ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS MICHAEL BUBLE MEETS MADISON SQUARE GARDEN [BUBLé, MICHAEL]

Bublé, Michael

Michael Buble Meets Madison Square Garden [Pop]


RELEASE: 19.06.2009


LABEL: Reprise Records

VERTRIEB: Warner Music Group

WEBSITE: www.michaelbuble.com/

Michael Buble Meets Madison Square Garden Facebook MySpace Youtube Amazon 

Im Laufe seiner Karriere dürfte MICHAEL BUBLÉ bereits fast alle wichtigen Konzertsäle der Welt von der Bühne aus gesehen haben, aber eine Bühne gibt es, die mit keiner anderen zu vergleichen ist: Den Madison Square Garden in New York City.

Für jeden Künstler ist es ein nahezu heiliger Ort, und auch an einem MICHAEL BUBLÉ geht die Faszination des größten Venues in New York nicht vorüber. Welch besseren Ort also gäbe es für den Live-Mitschnitt eines Konzerts von MICHAEL BUBLE?

Am 19. Juni erscheint die CD/DVD, die MICHAEL BUBLÉ an diesem legendären Auftrittsort präsentiert. Die Audio-CD umfasst dabei zehn Songs, die BUBLÉ als einen wahrhaftig außergewöhnlichen Sänger zeigen, etwa Me And Mrs. Jones, Call Me Irresponsible, Home und Crazy Little Thing Called Lover, um nur einige zu nennen.

Die dazugehörige DVD zeigt den Menschen BUBLÉ und das Leben vor und nach dem Auftritt. Eine ca. einstündige Dokumentation begleitet MICHAEL BUBLÉ hinter die Bühne, zu den Interviews, zu den ersten Treffen mit der Band uvm. Ein spektakuläres Porträt der „Bublé“-Maschine, die für ein historisches Konzert in Bewegung gerät.

Als Highlight enthält die DVD die Performance zweier neuer Songs, die bis jetzt auf keinem Album erhältlich waren: Eine einzigartige A Capella-Version des Hoagy Carmichael-Klassikers Stardust, die BUBLÉ mit der Vocal-Band Naturally 7 singt, und eine dramatisch arrangierte Version von Dean Martins You’re Nobody Till Somebody Loves You aus dem Jahre 1965, die mit einem stillen Piano beginnt und mit einer Überraschung endet.

Zeitgleich erscheint Michael Bublé Meets Madison Square Garden in einer Fan-Version, die ein erweitertes Booklet und zwei zusätzliche Songs auf der Audio-CD enthält: Sway und That’s Life.

(Quelle: Networking Media)


FORMAT: CD + DVD Video


Rate this:
  (Ø 2.95)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 9 + 2 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
02Nemo
The Third Wave

VÖ: 31.07.2009
03Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007
04Lionheart
The Will to Survive

VÖ: 13.02.2009
05Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
061984
Open Jail

VÖ: 24.10.2008
07Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
08Machine Men
Scars & Wounds

VÖ: 06.03.2009
09Weezer
Weezer (Red Album)

VÖ: 06.06.2008
10Penate, Jack
Everything Is New

VÖ: 26.06.2009

CD-WECHSLER

PJ Harvey
Let England Shake


Venomous Concept
Poisoned Apple


After All
Cult Of Sin


Williams, Robbie
Reality Killed The Video Star


Kreisler, Sandra
Sandra Kreisler Live


Dead 60s, The
Time To Take Sides



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt