ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS SKYWRITER [DATA]

DATA

SKYWRITER [Pop]


RELEASE: 17.07.2009


LABEL: Naive

VERTRIEB: Indigo


MySpace Amazon 

Into The Groove: Der Franzose David Guillon auf den Spuren der 70er-Jahre.

Man nehme eine Portion Pop-Sensibilität, heize das Discofieber an und baue ein paar Funk-Verweise und Filmmelodien ein, gebe dem Ganzen Clubappeal und schon ist man bei DATA. Dem jungen Pariser Produzenten David Guillon schwebten für "Skywriter" die goldenen Jahren des Grooves vor, als Pop auch auf der Tanzfläche stattfand - also irgendwo zwischen der romantischen Disco-Revolution der späten Siebziger und dem elektrifizierten, kantigen Stil der Prä-Techno-Achtziger. Es ist genau der Sound, nach dem man sich heute sehnt. Allerdings hebt sich DATA deutlich von den meisten Starlets ab, die nach Daft Punk kamen. Guillon hat eine Schwäche für aufheizenden Disco-Funk, sein Stil erinnert an Chics Groovegefühl, an die melodische Ausstrahlung von Shalamar und den Club-Vibe später Produktionen von Quincy Jones. "Skywriter" will bunt und sinfonisch sein, nicht minimal.

Dafür leistet sich Guillon ein Nebeneinander von orchestralen Schwüngen, Pianoklecksen, enthusiastischem Gesang, Disco-Bässen und Funk-Gitarren. Sogar Rockelemente à la Kiss und Van Halen haben hier ihren Platz.

(Quelle: Indigo, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.9)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

50 Cent
Curtis


Husky Rescue
Ghost Is Not Real


Boozoo Bajou
Juke Joint II


Simple Plan
Simple Plan


Stockbreaker
In Fuzz They Trust


Films, The
Oh, Scorpio



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt