ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS TAKING THE LONG WAY [DIXIE CHICKS]

Dixie Chicks

Taking The Long Way [Pop]


RELEASE: 16.06.2006


LABEL: Columbia

VERTRIEB: SonyBMG

WEBSITE: www.dixiechicks.com

Taking The Long Way Facebook MySpace Amazon 

Nicht vielen amerikanischen Country-Acts gelingt es, in Europa bzw. Deutschland Fuß zu fassen. Trotz Tonträger-, Konzertticket-Umsatz-Rekorde und zahllosen Grammy-Auszeichnungen in ihrer Heimat fristen die US-Megastars des Genres hierzulande nach wie vor ein Nischendasein. Gelingt es einer ausgewiesenen Country-Künstlerin wie z.B. Shania Twain, sich in den europäischen Single- und Album-Charts festzusetzen, dann gründet der Erfolg meist auf der soundtechnischen Anpassung an die Pop-Hörgewohnheiten des Publikums in unseren Breiten.

Eine spektakuläre Ausnahme sind allerdings die Dixie Chicks: Mit ihrem letzten Album "Home" hielt das Trio Emily Robison, Martie Maguire und Natalie Maines im Frühjahr 2003 Einzug in die deutschen Charts und schrammte nur haarscharf an einer Top-10-Platzierung vorbei. Der Clou dabei: Die Songs der Dixie Chicks wurden für den europäischen Markt nicht extra neu abgemischt oder gar eingespielt. Trotzdem verkaufte sich "Home" in Deutschland in der Original-US-Version fast 100.000-mal. Ein Ergebnis, das ohne die Hilfe von "TV Total"-Mastermind Stefan Raab nicht möglich gewesen wäre: Der bekennende Country-Fan hatte die Band damals gleich zweimal in seine Pro-Sieben-Show eingeladen.

Am 16. Juni 2006 erscheint mit "Taking The Long Way" nach drei Jahren Pause endlich ein neues Dixie-Chicks-Album - es ist das bislang persönlichste Werk der Band, denn zum ersten Mal hat die an allen (14) Titeln mitgeschrieben. Für „Taking The Long Way“ arbeitete das Trio mit dem genreübergreifend hochgeschätzten US-Produzenten Rick Rubin (Johnny Cash, Red Hot Chili Peppers, Run DMC, Neil Diamond) zusammen.

(Quelle: Another Dimension, 25.5.2006)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.89)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 1 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
08Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
09Carrack, Paul
A Different Hat

VÖ: 12.11.2010
10La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009

CD-WECHSLER

Lamb of God
Wrath


Francis International Airport
We Are Jealous, We Are Glass


Take That
The Flood


Medlock, Mark
Cloud Dancer


Bauer, Frans
Schön war die Zeit


V.A.
Ya Basta! Compilation



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt