ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS KEYS TO THE WORLD [ASHCROFT, RICHARD]


Ashcroft, Richard

Keys To The World [Rock / Alternative]


RELEASE: 20.01.2006


LABEL: Parlophone

VERTRIEB: EMI Music

WEBSITE: www.richardashcroft.com

MySpace Amazon 

Als Frontmann von The Verve schrieb RICHARD ASHCROFT mit Songs wie „Bitter Sweet Symphony“ und „The Drugs Don’t Work“ Popgeschichte. Auch als Solokünstler gelangen dem Briten auf seinen Alben „Alone With Everybody“ (2000) und „Human Conditions“ (2002) Songs von magischer Wirkung. Anfang Januar gibt der Sänger mit der Single „Break The Night With Colour“ (VÖ: 6.01.) seinen Parlophone-Einstand, dem mit „Keys To The World“ (VÖ: 20.01) sein drittes Soloalbum folgt.

(Quelle: PR | EMI, 29.11.2005)

Richard Ashcroft hat in einem Interview mit dem NME erklärt, dass sein neues Album „Keys To The World“ sein politischstes sei. Ziel seiner Kritik seien George W. Bush und seine neo-konservativen und von Religion besessenen Verbündeten. „Es gibt diesen Song `Why Not Nothing’, der die Frage aufwirft, warum die Welt so konservativ und gleichzeitig religiös geworden ist“, so Ashcroft. „Ich denke, Songwriter sollten sich mit der Kehrseite der Münze beschäftigen und meine Musik tut das. Es ist keine atheistische Perspektive, aber handelt von jemandem, der nicht bereit ist alles blind zu glauben.“


(Quelle: PR | EMI, 4.1.2006)


Rate this:
  (Ø 2.82)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 8 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009
09I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008
10La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009

CD-WECHSLER

Vember, Mika
Now Or Now


Schiller
Sehnsucht Live


Rakes, The
Ten New Messages


Snoop Dogg
More Malice


Elvenking
Two Tragedy Poets (Ltd.Ed.)


Tonfront
Tonfront



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt