ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS Q-TRAIN [ZODIAK TRIO]

Zodiak Trio

Q-Train [Jazz]


RELEASE: 23.04.2010


LABEL: Traumton

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.john-dennis-renken.com

MySpace Amazon 

Energetischer Jazz-Rock zwischen kantigem Noise und gebrochener Romantik.

Jeder Ton ein Treffer. Von welcher Jazzplatte lässt sich das schon behaupten? Doch ist das zweite Album des Essener Zodiak Trios überhaupt Jazz? Die Besetzung Trompete (John-Dennis Renken), Gitarre (Andreas Wahl), Schlagzeug (Bernd Oezsevim) legt dies unweigerlich nahe. Und sicher ist es nicht falsch, die Musik der Drei zumindest in die Nähe des Jazz zu rücken. Doch wer sich intensiv auf die schroffe Klangarchitektur der Band einlässt, wird darin ebenso viel Jazz finden wie Jazzfremdes.

Da wird improvisiert, nicht nur mit Tönen und Motiven, sondern auch mit Sounds, Dichtegraden und Aggregatzuständen. Man braucht nur wenige Takte eines Stückes zu hören, um es auf Anhieb dem Zodiak Trio zuordnen zu können. Zwischen kantigem Noise-Rock und gebrochener Romantik hat es eine ureigene Signatur gefunden, gerade sein Klangdesign zwischen messerscharfer Kontur und flirrender Farbigkeit macht das Zodiak Trio unverwechselbar. Jazz oder improvisationsangereicherte High Energy Music - "Q-Train" lässt sich nicht in Begrifflichkeiten fassen.

(Quelle: Indigo, 2010)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.79)



Zurück zur Übersicht


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 7 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

De Macedo, Alex
Natureman In Factoryland


Hofmann, Tobi
Wasser:Weg


Metheny, Pat
Upojenie


Donelly, Chris
Solo


Schriefl, Matthias
Shreefpunk Plus Strings


Person, Houston
The Art & Soul Of Houston Person



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt