ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS OHNE WORTE [ILLUMINATE]

Illuminate

Ohne Worte [Rock / Alternative]


RELEASE: 04.12.2009


LABEL: Gallery

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.illuminate.de

MySpace Amazon 

Die deutschen Romantikrocker schweigen auf fünf alten und fünf neuen Liedern.

2009 war ein gutes Jahr für Fans der Band Illuminate: Nachdem im Mai mit dem Album "Splitter" die Einladung zu einer musikalischen Zeitreise durch 16 Jahre Bandgeschichte erfolgte, legen die süddeutschen Romantikrocker kurz vor Weihnachten noch ein Brikett mehr in den Ofen. "Ohne Worte" nennt sich die bereits dreizehnte Illuminate-CD, und der Titel ist wirklich Programm: Die Band beweist, dass zu inspirierter Musik nicht zwingend Stimmen gehören. Illuminate haben für "Ohne Worte" zehn Instrumentalstücke zusammengetragen und in unnachahmlicher Art und Weise miteinander verknüpft. Neben fünf der bekanntesten und beliebtesten Instrumentals von früheren CDs hat die Band fünf brandneue und exklusive Lieder für das neue Album komponiert.

Bewusst wurde auf brachiale Gitarren, Schlagzeug und synthetische Klänge verzichtet, um die ureigenen musikalischen Stärken der Band aufzuzeigen: Romantische Klavierballaden und klassische Orchestrierungen beweisen wieder einmal, warum sich Illuminate seit 1993 erfolgreich an der Spitze der deutschen Düstercombos halten können.

(Quelle: Indigo, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.87)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 6 + 8 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
02Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009
10I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008

CD-WECHSLER

Hickey Underworld, The
The Hickey Underworld


LoneLady
Nerve Up


3 Shades
Thank God For Beatniks


Pride Of Lions
The Roaring Of Dreams


Voltaire
Das letzte bisschen Etikette


Plastic Noise Experience
Reiz Und Reaktion (Ltd.Edition)



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt