ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS NOT TOO LATE [JONES, NORAH]

Jones, Norah

Not Too Late [Pop]


RELEASE: 26.01.2007


LABEL: Blue Note

VERTRIEB: EMI Music

WEBSITE: www.norahjones.com/

Amazon 

Album führt in 20 Ländern die iTunes Digital Album Charts an und stellt einen neuen Vorbestellungsrekord bei Amazon auf

Köln, 9.02.2007 Norah Jones ist mit ihrem dritten Studioalbum „Not Too Late“ von EMI Music (Blue Note) auf Anhieb an die Pole Position der größten und wichtigsten Charts der Welt gestürmt. Sie belegt in der ersten Woche nach Veröffentlichung Platz eins in mehr als 15 Ländern. Darunter unter anderem in den USA, Großbritannien, Deutschland sowie in Österreich und der Schweiz. Hinzu kommen Top-Five-Positionen in acht weiteren Ländern. In 21 Ländern hat „Not Too Late“ mittlerweile Gold oder Platin erreicht.

Allein in der ersten Woche nach Erscheinen in den USA wurden bei Amazon.com mehr als 450.000 Exemplare verkauft. „Not Too Late“ avancierte zum Nummer-eins-Bestseller bei Amazon in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Japan. Außerdem führt Norah Jones in 20 Ländern die iTunes Digital Album Charts an.

Im April startet Norah Jones den ersten Teil ihrer Tournee durch Nordamerika. Sie wird die Tour zwischenzeitlich unterbrechen, um den neuen Kinofilm von Wong Kar-wai, „My Blueberry Nights“, zu promoten, in dem sie ihre erste Hauptrolle als Schauspielerin übernommen hat. In weiteren Rollen sind u.a. Jude Law, Tim Roth und Rachel Weisz zu sehen.

Zu ihren viel beachteten Liveauftritten in Europa zählten bereits ihr Konzert für „SWR3 hautnah“ in Baden Baden sowie Live-Shows in Paris (France Inter Radio, Canal+) und London (BBC TV, BBC Radio 2).

Mit dem weltweiten Charterfolg von „Not Too Late“ unterstreicht die 27-jährige Künstlerin, von deren ersten beiden Alben „Come Away With Me“ und „Feels Like Home“ weltweit mehr als 30 Millionen Exemplare verkauft wurden, ihren exzeptionellen Status als eine der populärsten und erfolgreichsten Musikerinnen unserer Zeit.

Bruce Lundvall, Präsident und Geschäftsführer von Blue Note: „Norah beweist einmal mehr, dass es für Originalität und wahre musikalische Kunst keinen Ersatz gibt. Dies ist ein brillanter Start für ihr erstes selbst geschriebenes Album. Die Zahlen der ersten Woche sind ein phänomenales Ergebnis in dem sich wandelnden Musikmarkt von Heute, der eine große Herausforderung darstellt.“

(Quelle: EMI, 9.2.2007)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.84)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 5 + 9 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Romweber, Dex Duo
Ruins Of Berlin


Chao, Manu
La Radiolina


New Model Army
Today Is A Good Day


Wecker, Konstantin
Liesl Karlstadt & Karl Valentin


In Extremo
Am goldenen Rhein


G-Hot
Der Blonde Türke



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt