ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS NOT A ROBOT [SUBMARIEN]

Submarien

Not A Robot [Rock / Alternative]


RELEASE: 08.05.2009


LABEL: Maria Records

VERTRIEB: Soulfood


MySpace Amazon 

Debut-Album der Stuttgarter Band Submarien auf ihrem Label Maria Records.

Das Album wird von Kennern der deutschen Nachwuchsszene bereits gespannt erwartet. Submarien wurden 2006 u. a. mit dem Deutschen Rockpreis sowie dem Music Award Region Stuttgart ausgezeichnet und zählen zu den Gewinnern des Stern.de-Wettbwerbs „Die Stars von morgen“. Submarien steht für alternative Rockmusik mit sehr emotionalen Postrock-Elementen. Die charismatische Frontfrau Barbara Padron-Hernandez aus Kuba ist dabei ein Wiedererkennungsfaktor mit echtem Format.

Nach diversen Wettbewerbserfolgen und Angeboten von Plattenfirmen gingen Submarien einen ungewöhnlichen Weg: Sie gründeten ihr eigenes Label, sagten das Top-Studio ab und zogen sich für die Aufnahmen auf eine Hütte in den österreichischen Alpen zurück.

Darüber hinaus konnten Submarien im Rahmen ihrer Eigenproduktion mit einem sehr erfahrenen Team zusammenarbeiten. Beteiligt waren u. a. Produzent Udo Rinklin (Die Happy), Sean Magee (Abbey Road Studios London) und Kai Blankenberg (Skyline Tonfabrik Düsseldorf). Auch die Initiative Musik ist mit im Boot und unterstützt das Album und die anschließende Tournee der Band.

SUBMARIEN Live - Tourdaten 2009

  • 15. Mai 2009, 20:30: Röhre, Stuttgart
  • 23. Mai 2009, 23:00: Live, Benefiz-Konzert, Wendlingen
  • 25. Mai 2009, 20:00: Magnet, Berlin
  • 26. Mai 2009, 20:00: Headcrash, Hamburg
  • 27. Mai 2009, 20:00: Blue Shell, Köln
  • 05. Jun. 2009, 20:00: Hochschule f.M.u.d.K., Frankfurt
  • 11. Jul. 2009, 18:00: Marktplatz, Marburg
  • 08. Aug. 2009, 21:00: Merlin, Stuttgart
  • 16. Okt. 2009, 21:00: Belinda, Sulzbach/Murr


(Quelle: Soulfood, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.95)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 2 + 8 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Adoro
Adoro


Gillan, Ian
One Eye To Morocco


Faist, Thomas
Me-We


Tellier, Sebastien
Sexuality


Conte, Steve And The Crazy Truth
Steve Conte And The Crazy Truth


Obscenity Trial
Soulstrip



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt