ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS ABANDONED LANGUAGE [DäLEK]

Dälek

Abandoned Language [HipHop / Rap]


RELEASE: 09.03.2007


LABEL: Ipecac

VERTRIEB: Soulfood


Sie sind wieder da! Die HipHop Terroristen, deren Sets wie Erdbeben wirken. Ganze zwei Jahre hat es gedauert. Sie selbst beschreiben diese neue Platte als ihr ‘Dark Side Of The Moon’ - wir sagen: Pet Sounds a la Dälek. ‘Abandoned Language’ sprengt wiederum Genregrenzen und schlägt gekonnt die Brücke zwischen Noise, Drone und HipHop. Intensität auf Maximalmaß. Dälek schaffen es ein weiteres Mal, HipHop auf eine neue Stufe zu heben. Während die Texturen zwar noch an ihre Vergangenheit erinnern, ist eines jedoch komplett neu: Die Instrumentierung! Die sinistren Streicher in ‘Lynch’, die fast schon Mainstream-Melodien in ‘Tarnished’ und der Old School-HipHop-Touch in ‘Isolated Stare’ – Dälek 2007 schaffen es mehr als je zuvor, die Brücke zwischen Avant-Noise und Mainstream zu schlagen. Dieses Album ist ein gottverdammter Klassiker!

(Quelle: PR | Soulfood, 23.2.2007)


Rate this:
  (Ø 2.87)

Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 1 + 8 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Hobos, The
Best


Matranga, Jonah
And


Without Wax
We Should Believe


Living End, The
White Noise


Zebula Avenue
Life will be fine


Piovani, Nicola
Affären A La Carte



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt