ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS THE BAND ON THE EDGE OF FOREVER [BAND ON THE EDGE OF FOREVER, THE]

Band On The Edge Of Forever, The

The Band On The Edge Of Forever [Pop]


RELEASE: 15.05.2009


LABEL: GIM Records

VERTRIEB: Intergroove

WEBSITE: www.tboteof.com

MySpace Amazon 

Mit ihrem Namen setzen THE BAND ON THE EDGE OF FOREVER zugleich auch ein Statement. Wenn man es mit der Ewigkeit aufnehmen will, sollte man sich schon sicher sein.

Die vier Bandmitglieder aus Berlin von TBOTEOF haben ein wundervolles Debütalbum abgeliefert mit 10 elegischen Songs, die unter die Haut gehen. Die Single "Shore Leave" läuft im Radio schon rauf und runter. Das Video zur Single ist äußerst charmant und gelungen, und die Nummer schreit einfach nach Hit.

Die restlichen 9 Titel sind ebenfalls wunderschöne Popsongs. Die Band um den Leadsänger und praktizierenden Internisten Volker Neumann beschäftigt sich in ihren Liedern vor allem um eines, die Reise im Innern. Die Musik ist der Soundtrack dazu und nährt die Hoffnung, wirklich alle Grenzen sprengen zu können, wenn man mal die Augen schließt und in Ruhe zuhört.

"Holiday" ist ein Song, der erst am Ende seiner Spielzeit seine wahre Bedeutung preisgibt, und "Changeling" ist ein ironisch-beschwingter Seitenhieb auf die Wendehälse, die stromlinienförmig ihren Weg gehen und dabei offenkundig nicht auf die Gefühlswellenlänge der Band einsteigen können.

Mit der ersten Single "Shore Leave", die das Album eröffnet und was auf Deutsch ungefähr "Landurlaub" bedeutet, ist der Band eine wunderschöne Popballade gelungen, die auf einem prägnanten Klavierthema basiert und von Tobias Siebert (Slut, Kettcar, Tomte etc.) proudziert wurde.

Live wird könnt ihr die 4 Berliner in nächster Zeit oft erleben, sie spielten gerade bei einigen Konzerten von Mia. als Support und starteten im April ihre eigene Tour und spielen im Sommer auf diversen Festivals.

The Band On The Edge Of Forever live - Tourdates 2009

  • 12.05.2009 Magdeburg, AMO
  • 13.05.2009 Dresden, Schlachthof
  • 16.05.2009 Leipzig, Pop Up Messe
  • 29.05.2009 Neustrelitz, Immergut Festival
  • 06.06.2009 Wormslage, Benefizfestival
  • 28.06.2009 Kiel, Kieler Woche
  • 18.07.2009 Rudolstadt, Das Schloss Rockt Festival
(Quelle: Peter Goebel, Presse Peter, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.95)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 5 + 9 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
02Nemo
The Third Wave

VÖ: 31.07.2009
03Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007
04Lionheart
The Will to Survive

VÖ: 13.02.2009
05Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
061984
Open Jail

VÖ: 24.10.2008
07Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
08Machine Men
Scars & Wounds

VÖ: 06.03.2009
09Weezer
Weezer (Red Album)

VÖ: 06.06.2008
10Penate, Jack
Everything Is New

VÖ: 26.06.2009

CD-WECHSLER

Hancock, Herbie
Finest in Jazz


Van't Hof & Studer
Pangram


Riverside
Anno Domini High Definition


Throsby, Holly
A Loud Call


Leonard
Lass' Mir Ein Bisschen Von Dir Hier


Valaitis, Lena
Liebe ist...



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt