ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS REQUIEM [MANTUS]

Mantus

Requiem [Hard / Heavy]


RELEASE: 23.01.2009


LABEL: Trisol

VERTRIEB: Soulfood

WEBSITE: www.mantus.de

Requiem Facebook MySpace Amazon 

„Totgeglaubte leben länger.“ Die Jahre der Ungewissheit, des Schweigens sind vorbei. Dies dürfte die Überraschung des Jahres sein.

„Requiem“ das neue Album von Mantus. Eine Totenmesse? Ein Nachruf? Nein. Denn in der schweigsamen Finsternis, erstrahlt ein Licht am Horizont. Getreu dem Motto, dass Totgeglaubte länger leben, ist „Requiem“ ein wirkliches neues Album von Mantus. Eine Auferstehung von den Toten. Niemand weiß, was in den letzten Jahren passiert ist. Kreative Pause? Auflösung und Neufindung? Der „Nachruf“ wird zum Blick in die Zukunft, zum Neuanfang, zur Wiedergeburt. Martin Schindler und Thalia laufen zu alter Höchstform auf und übertreffen spielend die Messlatten ihrer letzten Veröffentlichungen.

In der Tradition des deutschen Gothic, wie sie in Zeiten von Visual Kei, EBM und Future Pop schon fast vergessen ist, schaffen sie ein dunkel-romantisches Kleinod. Metallische Gitarrenriffs, treffen auf klassische Arrangements, voller Streicher und Klavierakkorde. Elektronische Drumsounds mischen sich mit gefühlvollen Melodien und sakralen Hymnen. Vereinen sich zu elegischen Symphonien, über denen das faszinierende Zusammenspiel der männlichen und weiblichen Vocals, wie in strahlendes Licht in der Finsternis glitzert. Die gewohnt lyrische Tiefe, jenseits von oberflächlichen Klischees, kommt als vollendete „Poesie Noir“ in ihrer reinsten Form daher.

Nicht nur für Mantus Fans, die mit dieser Veröffentlichung sicher nicht mehr gerechnet haben, ein Muss. Wer Lacrimosa und Witt mag, kommt an „Requiem“ von Mantus nicht vorbei.


Tracklisting:

1. Untergang
2. Still
3. Sterne
4. GrÖßer Als Die Sonne
5. FÜr Immer
6. Ein Letztes Mal
7. Bei Mir
8. Labyrinth Der Zeit
9. Letzte TrÄnen
10. Requiem
11. Klang Der Stille
12. Massiv

(Quelle: Soulfood, 2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.93)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 8 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
02Ezio
Ten Thousand Bars - Live

VÖ: 09.01.2009
03MacColl, Kirsty
Titanic Days

VÖ: 15.06.2007
04Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007
0578 Plus
Wandelwelt

VÖ: 20.06.2008
06Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
07Moby
Last Night

VÖ: 28.03.2008
08Shortino
Chasing my Dream

VÖ: 26.06.2009
09Bush, Kate
Aerial

VÖ: 03.11.2005
10Trembling Bells
Carbeth

VÖ: 08.05.2009

CD-WECHSLER

Jack Slater
Blut/Macht/Frei


Raven, The
One last time


Panic Lift
Witness To Our Collapse


Scars On Broadway
Scars On Broadway


Roussos, Demis
Demis


Thyrfing
Hels Vite



© medienprojekt 2022 Impressum  Kontakt