ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS DEZEMBER NACHT [BERG, ANDREA]

Berg, Andrea

Dezember Nacht [Sonstige]


RELEASE: 07.11.2008


LABEL: Ariola

VERTRIEB: SonyBMG

WEBSITE: www.andrea-berg.de

Amazon 

„Dezember Nacht“ es ist kalt und Schnee bedeckt das Land, knisternde Spannung und Emotionen pur. Ein Album der besonderen Art. Andrea Berg und ihr Produzent Eugen Römer haben zu Weihnachten ein Album produziert, dass das Prädikat „besonders emotional“ verdient. „Großes Kino“ untermalt vom Philharmonic Sound Orchestra.
Es war ihr persönlicher Wunsch, ein Album der Extraklasse zu schaffen. Als Dankeschön an ihre Fans, die seit vielen Jahren ihre Konzerte besuchen.

Das in München Live eingespielte Orchester und die transparenten, gefühlvollen Arrangements ihres Produzenten, geben der leidenschaftlichen Interpretation von Andrea Berg, eine persönliche Tiefe und einen besonderen Charme.
„Eine neue Dimension, eine Erlebniswelt“, so urteilt ihr Produzent über seine Interpretin. „Sie braucht keine goldenen Teller, ihre Menschlichkeit ist das, wonach die Menschen sich sehnen“. 6 Jahre Chartpräsenz ihres „Best of“ Albums, reflektieren ihre Authentizität

Neben den 6 wunderschönen, traditionellen Titeln von „Stille Nacht, heilige Nacht“ bis „Es ist ein Ros entsprungen“ hat Andrea Berg 6 eigene Titel eingesungen: „Die Spuren sind längst geschmolzen“ - „Die Kraft der Liebe“ - „Nur dann hab ich gelebt“ „Dezember Nacht“ – „Seit tausend Jahren“ – „Eisblumen blühn“ und zum ersten Mal auf einer Produktion mit dabei, ihre Tochter Lena Maria mit einer wunderschönen Erzählung: „In dieser Nacht, war ein Engel da“.

(Quelle: SonyBMG, 2008)

Tracklisting:

1. Seit tausend Jahren
2. Es ist ein Ros' entsprungen
3. Dezember Nacht
4. Leise rieselt der Schnee
5. Eisblumen blüh'n
6. Nur dann hab' ich gelebt
7. Stille Nacht, heilige Nacht
8. Die Kraft der Liebe
9. Süßer die Glocken nie klingen
10. Die Spuren sind längst geschmolzen
11. In dieser Nacht war ein Engel da
12. Oh Tannenbaum
13. Aba heidschi bumbeidschi


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.92)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 8 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10Illusion Fades
Killing ages

VÖ: 24.04.2009

CD-WECHSLER

3 Shades
Thank God For Beatniks


Baddies
Do The Job


Mutzke, Max
Black Forest


Nobile, Fabio
Always Love


Franklin, Aretha
Playlist: The Very Best Of Aretha Franklin


Stevens, Mack
Hardcore Texas Cat Music!



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt