ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS METAMORPHOSIS [MAYSA]

Maysa

Metamorphosis [Soul, Funk, R'n'B]


RELEASE: 31.10.2008


LABEL: Expansion

VERTRIEB: Groove Attack

WEBSITE: www.maysa.com

MySpace Amazon 

Grandioses, drittes Soloalbum der Incognito-Sängerin Maysa Leak auf Expansion!

“Metamorphosis” gehört zweifellos zu den besten Soulalben des Jahres 2008 und spricht gleichzeitig alle Pop- und Funk-Fans an, die auf Künstlerinnen wie Sade oder Chaka Khan stehen.

Maysa schrieb die 14 Songs zusammen mit Neo-Soul-Ikone Ledisi, Angela Johnson, sowie Rex Rideout, dem Produzenten/Komponisten hinter Ledisis jüngstem Albumerfolg auf Verve.

Maysa zieht auf “Metamorphosis” wieder alle Register in Sachen Styles & Flavours – von Future Soul- / Dance-Anthems über herzzerreissende Balladen bis hin zu Latin-Groovern und Funk-Midtempo-Stücken, alle Songs verzaubern mit ihrer einzigartigen Stimme. Im Gegensatz zur US-Version enthält die Expansion-Auflage die beiden Bonustracks “I Can’t Help It” und “All I Do”.

2008’er Smooth Soul/R&B at its very very best!

Tracklisting
01 «My Destiny feat. Najee»
02 «Simpatico»
03 «Never Really Ever»
04 «Higher Love feat. Najee + Nick Colionne»
05 «Take Me Away»
06 «Grateful»
07 «Let's Figure It Out (A Song For Bluey) feat. Nick Colionne»
08 «I Need A Man»
09 «Happy Feelings»
10 «Love So True»
11 «Walk Away»
12 «A Conversation With The Universe feat. Global Noize»
13 «I Can't Help It»
14 «All I Do»

(Quelle: Groove Attack, 30.10.2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.92)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 9 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Türen, Die
Booty


Minusheart
Disease


Emigrate
Emigrate


Colvin, Shawn
These Four Walls


108
A New Beat From A Dead Heart


My Sister Grenadine
Shine In The Dark



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt