ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS PALERMO SHOOTING [V.A.]

V.A.

Palermo Shooting [Soundtrack]


RELEASE: 07.11.2008


LABEL: City Slang

VERTRIEB: Universal


Amazon 

Die Hauptrolle in diesem Film über einen Starfotografen, dessen Leben durch einen Beinahe-Unfall ziemlich aus den Fugen gerät, spielt zwar der Tote Hosen Sänger Campino, allerdings singt er nicht.

Speziell für den Film gesungen haben stattdessen Nick Cave, in seiner Grinderman Verkleidung, außerdem Bonnie Prince Billy mit Matt Sweeney, wie auch Konstantin Gropper (als Get Well Soon), Tobias Kuhn (als Monta) und viele viele andere.

Da der Film zu großen Teilen in sehr schönen Bildern durch die bröckelnde Schönheit von Palermo schwelgt, kommen auch einige italienische Klassiker zu Ohren. Ebenso wie sphärische Klänge von Portishead als auch Beth Gibbons & Rustin' Man. Beirut sind dabei, Calexico ebenso wie eine Velvet Underground Rarität. Lou Reed hat einen kurzen Cameo im Film (außerdem gibt es u.a. eine hochschwangere Mila Jovovic und einen spitzenmaessigen Dennis Hopper zu sehen). CAN Legende Irmin Schmidt hat mit traumwandlerischer Sicherheit die richtigen Töne getroffen, hat er doch den Score komponiert, der mit Akkordeon, Trompete, Maultrommel und dem gesampleten Glockenklang des Kölner Doms auskommt. Alles in allem eine wirklich großartige Platte!

(Quelle: Anne Müller, City Slang, 16.9.2008)


Tracklisting:

1. Grinderman – Dream (Song For Finn)
2. Get Well Soon – Busy Hope
3. Portishead – The Rip
4. Irmin Schmidt – Score 1 Accordeon
5. Iron & Wine – Freedom Hangs Like Heaven
6. The Long Winters – (It`s A) Departure
7. Calexico – The Black Light
8. The Velvet Underground – Some Kinda Love
9. Thom – Beds In The East
10. Monta – My Impropriety
11. Irmin Schmidt – Score 2 Das Fresco Thema
12. Beirut – Postcards From Italy
13. Fabrizio De André – Quello Che Non Ho
14. Jason Collet – We All Loose One Another
15. Bonnie Prince Billy & Matt Sweeney – Torn & Brayed
16. Sibylle Baier – Let Us Know
17. Irmin Schmidt – Score 3 Cello
18. Rosa Balistreri – Quannu Moru
19. Grinderman – Song For Frank
20. Beth Gibbons & Rustin Man – Mysteries
21. Get Well Soon – Good Friday


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.86)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 2 + 4 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008

CD-WECHSLER

Fear My Thoughts
Isolation


Ono, Yoko
Yes, I'm A Witch


Cornerstone
Two Tales Of One Tomorrow


Seal
Hits


Nouri, Cherine
So Alive


V.A.
Jazz Bizniz Vol. 4



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt