ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS THE COLOURFUL LIFE [CAJUN DANCE PARTY]

Cajun Dance Party

The Colourful Life [Rock / Alternative]


RELEASE: 30.05.2008


LABEL: XL/Beggars

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.cajundanceparty.com

MySpace Amazon 

Auf den Spuren der Kooks: von der Schulbank in ausverkaufte Hallen

Sie waren die Vorreiter der Londoner Under-Age-Bewegung, drücken gerade noch die Schulbank, um ihren Abschluss zu machen, und lösten mit ihren fulminanten Live-Shows eine wahre Hysterie aus. Begeistert zeigte sich u. a. Jarvis Cocker, der in Cajun Dance Party die Zukunft der englischen Popmusik sieht. Das Quartett um Sänger Daniel Blumberg spielt beherzt auf und bietet erstaunlich reifen Indie-Rock, der ein wenig an The Kooks und Razorlight erinnert. Von der ersten kleinen Club-Show bis hin zur UK-Tour durch ausverkaufte Hallen brauchte es nur wenige Monate. Etwas länger dauerten da schon die Aufnahmen zum Debütalbum, da nur an Wochenenden und in den Schulferien daran gearbeitet werden durfte. Für "The Colourful Life" ging man ins West Heath Studio von Edwyn Collins und ließ sich dort von der speziellen Akustik inspirieren. Herausgekommen ist ein unglaublich gutes Debüt einer blutjungen Band, die schon sehr bald sehr, sehr erfolgreich sein wird.

(Quelle: Indigo)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.97)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 9 + 4 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Letzte Instanz
Heilig


Killerpilze, Die
Lautonom


2raumwohnung
36 Grad


Davis, BooBoo
Name of the game


Ahmad, Raashan
The Push


My New Zoo
A.i.d.a.



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt