ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS ABRAKADABRA [LEXY & K-PAUL]

Lexy & K-Paul

Abrakadabra [Pop]


RELEASE: 13.03.2009


LABEL: Kontor Records

VERTRIEB: edel distribution GmbH

WEBSITE: www.lexykpaul.eu

MySpace Amazon 

Hieß es zuletzt noch „komisch elektronisch“, wird die bunte Welt von Lexy & K-Paul jetzt um die Attribute magisch und hypnotisch erweitert.

Abrakadabra ist universell – das alte hebräische Zauberwort gilt als das Wort, welches in den meisten Sprachen der Welt gleich ausgesprochen wird. Potzblitz! Universelle Musik mit elektronischen Mitteln herzustellen ist die Spezialität der beiden charmanten Zaubergesellen, die mit diesem Album ihre Meisterprüfung ablegen.

Beseelt von der Frische des Morgentaus nach einem langen Streifzug durch die nächtliche Stadt empfängt uns Abrakadabra mit einer bouncenden Bassline. Die Nebel verschwinden langsam, es irrlichtert, erste synthetische Flächen werden sichtbar, dann setzt der stetig treibende Schaffel-Dub von If I Gave You My Digits ein. Die Gaststimme Ono (Data MC) harmoniert perfekt mit den Maschinen und kündet von Geheimnissen, die besser gut bewahrt werden.

Halten wir uns an den Magier-Kodex, denn sonst wird ein leichtfüßiger Fluch daraus: Trick On Me klöppelt und zischelt über die Dancefloors - Ekstatische Bewegung liegt in der Luft. Klonkbleep. Es ist Zeit für das Gurgeln aus dem Orkus der analogen Klangerzeugnisse. Der Zauberwald wird im Licht der Diskokugel reflektiert. Magie, die auch auf die gefiederten Freunde vom Teich übergreift.

Woanders erheben Adler ihre Flügel, bei Lexy & K-Paul findet ein Stelldichein der possierlichen Art statt: Ententanz im nächtlichen Schilf. Enten, hört ihr die Signale? Die Antwort bleibt unverständlich, die Entensprache ist das letzte gut gehütete Geheimnis. Zeit für eine Portion Hypnose. Sehr gesund für den gesamten Organismus kann durch sie ein Stadium der inneren und äußeren Befreiung erlangt werden. Auf sicherem Fundament durchschreitet der Patient die Membranenmassage. Dr. Lexy & Mr. Pauls Soundtherapie™ – Hypnotized. Hypnotized. Hypnotized.

Simsalabim! War das ein Hund auf der Flucht? If You Don’t Come To Party We Will Kill Your Dog. Eine bedrohliche und drastische Ansage pulsiert durch die Tierwelt, beflügelt durch den Groove der psychedelischen Lichtorgel.

Zeit, sich zu sortieren für einen Last Drink, bevor sich die Pforten zur bunten Welt wieder schließen und der letzte Song langsam verdampft. Wir schreiten zum Meisterstück, zur Klimax - 1000 Hands in the air. Im großen Saal des Theaters ziehen die schillernden Magier alle Register und die Elemente verschmelzen. Danach fällt der Vorhang. Applaus, Applaus. Breakdown. Szenenwechsel.

Die Party nach der Party. Küchenstyle. Zurück zu den Klassikern: You’ll Always Find Me In The Kitchen At Parties. Ein heilsames Elixier haucht den noch müde tanzenden Schamanen neue Lebenskraft ein.

Die Transistoren glühen weiter: Dreimal Schwarzer Kater. Tempo steigern, Lights, Camera: Go. Die Moves werden hektischer, das Stroboskoplicht verzerrt die Vision.

Auch das magische Kaninchen darf sich freuen. Die Reise geht in unbekannte Sphären der maschinell erzeugten Emotionen: Bye Bye Rabbit. Danke Tschüss. Das ist Magie und Zauberei nach Art von Lexy & K-Paul.

(Quelle: MySpace Lexy & K-Paul, 4.3.2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.91)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 1 + 4 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
08Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
09Clues
Clues CD

VÖ: 15.05.2009
10La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009

CD-WECHSLER

Black, Frank
Frank Black 93-03


Polarkreis 18
Polarkreis 18


Dungen
4


Dilated Peoples
The Release Party


Badalamenti, Angelo
Twin Peaks-Season Two Music And More


Streetwaves
The Pleasure To End All Pleasure



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt