ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS ALL THE HITS & THE DISCO INFERNO MILLENIUM [TRAMMPS, THE]

Trammps, The

All The Hits & The Disco Inferno Millenium [Soul, Funk, R'n'B]


RELEASE: 30.01.2009


LABEL: Neo Cleopa

VERTRIEB: SonyBMG


MySpace Amazon 

Keine andere Platte beschreibt das Feeling der 70er so präzise wie der Soundtrack zu "Saturday Night Fever" und kein anderer Song darauf hat mehr Groove wie "Disco Inferno" der Trammps! Mit diesem Hit schaffte die Band ihren absoluten Durchbruch und schufen sich somit einen Platz in der Musikgeschichte."All The Hits.." gibt dem Hörer die Chance einen Ausflug in die alten goldenen Zeiten der Disco-Nächte zu wagen und das Tanzbein erneut zu schwingen. Diese Compilation zeichnet sich vor allem darin aus, hoch qualitative und exklusive Remixe des Top Sellers "Disco Inferno" zu beinhalten und somit sich nicht zu scheuen, den guten alten Sound mit frischen neuen Beats zu vereinen.


Tracklisting:

01. Disco Inferno
02. Zing! Went The Strings Of My Heart
03. Hold Back The Night
04. That's Were The Happy People Go
05. Soul Searchin Time
06. Disco Inferno (Fredco Mix) by Fred Coury
07. Disco Inferno (Fever House Mix) by Julian Beeston
08. Disco Inferno (Grim Mix) by Matthew Grim
09. Disco Inferno (Funky Synne Mix) by Julian Synne
10. Disco Inferno (Freco's Club Mix) by Fred Coury

(Quelle: SonyBMG, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.82)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 3 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Golightly, Holly & The Brokeoffs
You Can't Buy A Gun When You're Crying


Emigrate
Emigrate


Naked Raven
Sunday Best


Yeah Yeah Yeahs
It's Blitz


Parka
Attack Of The Hundred Yard Hardman


Heaven & Hell
Neon Nights - Live At Wacken



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt