ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS AWOO [HIDDEN CAMERAS, THE]


Foto: Guntar Kravis

Hidden Cameras, The

Awoo [Rock / Alternative]


RELEASE: 04.08.2006


LABEL: Rough Trade

VERTRIEB: Rough Trade

WEBSITE: www.thehiddencameras.com

Awoo MySpace Amazon 

Warum nicht nach Berlin ziehen? Aus dem angesagten Kanada, in die hippe Hauptstadt Berlin - Joel Gibb, Mastermind der HIDDEN CAMERAS war Toronto zu langweilig, und so flog er kurzerhand nach Deutschland, um sich erst mal hier niederzulassen.

Mit ihrem Debüt "The Smell Of Our Own" bildete die Band vor drei Jahren die Vorhut zu dem Kanada-Boom der letzten Zeit. Die fröhlichen Folk-Pop Stücke im Stile von Belle & Sebastian, die sich inhaltlich um alle Facetten des schwulen Lebens drehten, fanden sofort eine begeisterte Anhängerschaft.

Das zweite Werk "Mississauga Goddam" festigte den Ruf der bis zu 13 Musiker großen Band. Das aktuelle, dritte Album geht inhaltlich einige Schritte weiter als die ersten beiden Werke und verhandelt nicht nur den Mond und seine Wirkung auf den Menschen, auch die vielen Schatten- und Lichtseiten des Lebens im Allgemeinen und manchmal auch wieder des schwulen Lebens im Besonderen. Die psychologischen und spirituellen Inhalte der Texte sind verpackt in leichte Popsongs mit einem angenehmen Folk Appeal. Kein Zweifel, Joel Gibb und seine Hidden Cameras sind nicht daran interessiert, die bisher erfolgreich beschrittenen musikalischen Pfade nur einmal mehr zu begehen. Sie tanzen genussvoll inhaltlich wie musikalisch in unterschiedlichste Richtungen weiter, um am Ende wieder ein packendes Ganzes zu formen.

(Quelle: Rough Trade, 9.6.2006)


Rate this:
  (Ø 2.92)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 1 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Scannapieco,Daniele
Lifetime


Mross, Stefan
Echte Freunde


Lear, Amanda
My Baby Just Cares For Me


Reen
Der letzte Marokkaner


Negative
God Likes Your Style


Tame Impala
Innerspeaker



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt