ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS THE UNDISPUTED TRUTH [BROTHER ALI]

Brother Ali

The Undisputed Truth [HipHop / Rap]


RELEASE: 09.04.2007


LABEL: Rhymesayers Entertainment LLC

VERTRIEB: Rough Trade

WEBSITE: www.rhymesayers.com

MySpace Amazon 

Brother Ali hatte es nie leicht. Er wuchs als Albino auf und musste einiges einstecken. Ob er deswegen angefangen hat zu rappen, wird wohl sein Geheimnis bleiben. Jedenfalls legte Ali im Jahr 2000 seine selbstproduziertes Demo „Rites Of Passage“ bei dem Label Rhymesayers vor und die waren direkt Feuer und Flamme. Was folgte war seine Debutalbum „Shadows On The Sun“ (2003) und eine weitere EP 2004. Nebenbei wurde er zwischen 2003 und 2006 für 9 Minnesota Music Awards nominiert. Sein neuestes Album, „The Undisputed Truth“ wurde von Ant (Atmosphere;Felt) produziert. Gäste: Prince Whipper Whip (Fantastic Five); Jef Lee Johnson (The Roots;George Clinton;Erykah Badu). Liner Notes: Saul Williams; Rakim, u.v.m.

Pitchfork sagte über Brother Ali: „One of the first great voices to emerge from the underground this century“.

(Quelle: NTT, 23.3.2007)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.9)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 5 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009

CD-WECHSLER

Paisley, Brad
5th Gear


Jen
Mellow Dramas


Brown, Pieta
Remember The Sun


Finn, Lea
FinnLand


New Found Glory
Not Without A Fight


Hayman, Darren & The Secondary Modern
Pram Town



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt