ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS EMILYS WELT [EMILY]

Emily

Emilys Welt [Sonstige]


RELEASE: 02.03.2007


LABEL: Ariola

VERTRIEB: SonyBMG

WEBSITE: www.emily-musik.de

Amazon 

Obwohl sie erst zehn Jahre alt ist, sorgt Emily schon für eine Menge Wirbel: Sie ist noch nicht einmal ein Jahr auf dem Gymnasium in Blankenese, da ist sie schon in fast ganz Deutschland bekannt. Bevor Emily als Stimme von „Pinocchio“ mit dem Song „Klick Klack“ auf Platz drei der Charts sprang war sie noch ein „fast“ ganz normales Mädchen. Am allerliebsten verbrachte sie ihre Zeit allerdings schon immer mit dem Singen! Da konnte es natürlich nicht lange dauern bis der bekannte Kinderliederproduzent Michael Rick auf das kleine Energiebündel aufmerksam wurde. Nachdem sie zuletzt noch für DJ ÖTZI im Backgroundchor sang, nahm Emily jetzt bereits ihr erstes eigenes Album auf.

Zusammen mit den Erfolgsproduzenten Michael Rick und Arn Schürmann (der einst „Blümchen“ produzierte) ging es in die „Little Bear-Studios“ in Hamburg. Ihre rockige und poppige CD "Emilys Welt" mit jeder Menge frechen Texten erscheint am 2. März. Die am 26. Januar veröffentlichte erste Single „Nano“ erreichte die Top 40 der Album-Charts.

(Quelle: SonyBMG, 28.2.2007)




Das Debüt-Album „EMILYS WELT“ der erst 10-jährigen Schülerin aus Hamburg überzeugt sowohl mit EMILYs schöner klarer Stimme und eingängigen Melodien als auch mit einer bunt gemischten Musikuntermalung und lustigen Texten. Bereits die erste Auskopplung aus dem Album, die Hitsingle „NANO“ (erschienen am 26.01.) klettert gerade in den Charts schnurstracks immer weiter nach oben und ist als erster Titel auf der CD nur der Auftakt für 13 weitere außerirdisch-gute Songs.
Zunächst darf man voller Spannung in EMILYs Fantasiemobil einsteigen und sich mit ihr auf eine große „Reise um die Welt“ begeben. Später erzählt sie in „Astronauten“, dass sie sogar noch viel weiter fliegen kann – bis zum Mond. Mit der Zauberformel „Simsalabim“ verhext EMILY jeden, der auf die Idee kommt sie zu verärgern. Spätestens bei „Wäre ich Königin“ ist klar, was und wen die junge Dame als Rock Queen noch alles erobern wird. Und feiern kann sie dabei auch – bei „Karneval“ muss man einfach mittanzen, Partystimmung pur! Beim Titel „Ballerina“ wird EMILY etwas ernster und erzählt davon, wie wichtig es ist seine Träume zu leben. Orientalisch und geheimnisvoll wird es bei „Sesam öffne dich“. Am Ende des Albums überrascht EMILY mit viel Gefühl und einer wunderschönen Ballade, in der sie uns die besondere Beziehung zu ihrer „Beste(n) Freundin“ beschreibt.
Jeder Song erzählt somit eine kleine Geschichte und gibt allen alten und neuen EMILY-Fans einen Einblick in ihre ganz persönliche Welt, (Fantasie-)Erlebnisse, Gefühle und Träume. Dabei sind die Texte natürlich stets mit einem Augenzwinkern und dem typisch-frechen Unterton von EMILY versehen.

Den Erfolgsproduzenten Michael Rick und Arn Schlürmann ist mit „EMILYs Welt“ ein Album voller fröhlicher mitreißender Uptempo-Nummern gelungen und man kann deutlich hören wie viel Spaß EMILY bei den Aufnahmen im Studio hatte.
Wer kann es da noch erwarten, Ausnahmetalent EMILY mit ihrer natürlichen Ausstrahlung und dem verschmitzten Lächeln auf dem Gesicht endlich auch live auf der Bühne zu erleben?

(Quelle: SonyBMG, 15.2.2007)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.83)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 7 + 1 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
08Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
09Clues
Clues CD

VÖ: 15.05.2009
10Carrack, Paul
A Different Hat

VÖ: 12.11.2010

CD-WECHSLER

Brand, Emil
Leben spüren


Cornell, Chris
Carry On


Jones, Oliver
Second Time Around


Chipmunk
I Am Chipmunk


Angels And Airwaves
We Don't Need To Whisper


Stoppok
Auf Zeche



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt