ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS REDEMPTION [JUDE]

Jude

Redemption [Country / Folk]


RELEASE: 26.01.2007


LABEL: Naive

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.judemusic.om

Hey Jude! Der US-Songwriter auf den Spuren der Beatles und der Beach Boys

Hinter Jude verbirgt sich der amerikanische Singer/Songwriter Michael Jude Christodal. Mit seiner einzigartigen Stimme, einem wunderbaren Falsett, seinem Sinn für Melodien und den einfachen und trotzdem lyrischen Texten erinnert Jude an Songschreiber wie Elliott Smith oder Damien Rice. 1997 veröffentlichte er sein Debüt, danach landete er auf Madonnas Label Maverick, wo er die Plattenindustrie zu hassen lernte. Auf seinem mittlerweile fünften Album „Redemption“ scheint Jude seinen inneren Frieden gefunden zu haben, denn die 14 Songs drehen sich vor allem um die Liebe. Zur akustischen Gitarren, Klavier und Schlagzeug präsentiert sich der Songwriter auf dem Höhepunkt seines Schaffens. Die aufgekratzten Melodien erinnern an Buddy-Holly-Songs, die Harmonien scheinen aus der „Pet Sounds“-Ära der Beach Boys zu stammen, das Songwriting ging durch die Schule von Lennon/McCartney. Übrigens: Der Song „Save Me“ wird demnächst in der US-Serie „OC California“ eingesetzt. Jude ist „der wahre Sohn von John Lennon“, meinte das französische Magazin Les Inrockuptibles.

(Quelle: PR | Indigo)


Rate this:
  (Ø 2.94)

Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 1 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Adams, Ryan
Cardinology


IO
For The Masses


Autons
Who Do You Think You Are Kidding


Smooth
The Parade


Aluminium Babe
17


One Bar Town
Steal, Nick & Borrow



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt