ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS WAKE UP THE SNAKES [DOWD, JOHNNY]

Dowd, Johnny

Wake Up The Snakes [Rock / Alternative]


RELEASE: 07.05.2010


LABEL: Munich

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.johnnydowd.com

MySpace Amazon 

Aufgeweckt: Der texanische Songwriter shuffled in der Soul-Garage.

Auf "Wake Up The Snakes" führt uns Johnny Dowd zurück in die Zeit, als Soul-Musik auf Garage-Rock traf. Verzerrte Bässe, Farfisa-Orgel und viele "My baby left me"-Texte. Mal wieder was anderes für den umtriebigen texanischen Songwriter, der seit seinem ersten Album 1997 allen entlegenen Pfaden zwischen Country, Blues, Rock ’n’ Roll gefolgt ist.

"Like Charles Bukowski backed by a jazz-country funk shuffle" urteilte das Magazin "Uncut" über den 1948 in Fort Worth geborenen Musiker. Die von einem ziemlich retromäßigen Soul/Blues-Gefühl beseelten 13 Songs von "Wake Up The Snakes" entstanden mit vierköpfiger Band größtenteils live ohne Overdubs in Dowds Studio in Willseyville, New York. Während der Aufnahmen durfte geraucht werden, ansonsten verlief die Session ohne größere Blessuren.

Johnny Dowd über "Wake Up The Snakes": "Das ist das Album, das ich seit langem mal machen wollte." Das Warten hat sich gelohnt, diese Schlangen sind hellwach und singen ihren souligen Blues. Als Gast ist u. a. Mary Lorson mit dabei.

(Quelle: Indigo, 2010)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.88)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Leonard, Michelle
Fragile


Bennett, Jeff
Deeper Dimensions Vol.1


Outmatch
Weightless


Eureka
The Full Circle


Oceana
Love Supply


Haynes, Warren
Man In Motion



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt