ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS MALADY [NOBLESSE OBLIGE]

Noblesse Oblige

Malady [Electronic / Dance]


RELEASE: 28.05.2010


LABEL: Repo Records

VERTRIEB: Alive!

WEBSITE: www.noblesseoblige.co.uk/

MySpace Amazon 

Zwei Jahre nach In Exile sind Noblesse Oblige zurück mit ihrem dritten Album Malady. Unter anderem inspiriert durch den Film "Tropical Malady" ist das Album für Sängering Valerie Renay auch eine Reise zurück in ihre Kindheit auf der Karibikinsel Martinique.



Exotischer Flair und melancholische Leichtigkeit vermischen sich mit einer unterschwelligen Bedrohlichkeit, Geschichten über Voodoo, Equinox und Sansibar. So sind in den Songs auch die unterschiedlichsten exotischen Instrumente wie Timbales, Kazoo und Ukulele zu hören. Ein poppiger und leicht retro-waviger Sound untermalt die Atmosphäre einer sommerlichen Vollmondnacht durch das ganze Album, und lässt bei jedem erneuten Durchhören neue Facetten der einzelnen Songs entdecken.

(Quelle: Dieter Schienhammer, Ballyoo Media, 6.4.2010)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.91)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 5 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009

CD-WECHSLER

Lovato, Demi
Don't Forget


V.A.
Brazil Emocion


Deadmau5
For Lack Of A Better Name


Flyleaf
Flyleaf


Naylor, Jacqui
You Don`t Know Jacq


Sparklehorse & Fennesz
In The Fishtank



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt