ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS AND IN THE ENDLESS PAUSE THERE CAME THE SOUND OF B [JóHANNSSON, JóHANN]

Jóhannsson, Jóhann

And In The Endless Pause There Came The Sound Of B [Soundtrack]


RELEASE: 09.04.2010


LABEL: Type Records

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.johannjohannsson.com

MySpace Amazon 

Der isländische Komponist mit dem Soundtrack zum Kurzfilm "Varmints".

Das Label Type hatte sich ursprünglich gegründet, um Soundtracks zu veröffentlichen. Da fügt es sich gut, dass die Firma 7 Jahre später mit dem 7. Album des isländischen Komponisten Jóhann Jóhannsson zu seinen Wurzeln zurückkehrt.

"And In The Endless Pause There Came The Sound Of Bees" ist die Musik zu Marc Crastes animiertem Kurzfilm "Varmints" (2008): eine Sammlung herzzerreißend schöner Orchesterstücke, die auf einem Bett feinster Elektronik ruhen. Das Schöne: Die Musik ist eigenständig und kann vollkommen unabhängig von der Handlung des Films genossen werden.

Jóhann Jóhannsson erspielte sich mit Veröffentlichungen für Labels wie Touch und 4AD weltweit einen Ruf als herausragender postklassizistischer Komponist und Produzent. Werke wie "Fordlandia" und "Englabörn" sind Meilensteine des Genres. Er arbeitete u. a. mit Marc Almond, Barry Adamson, Pan Sonic, Jaki Liebezeit, David Tibet, Baby Dee und Laetitia Sadier zusammen.


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.91)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 9 + 1 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Condo Fucks
Fuckbook


Nachtsheim, Henni
...dann tanzt die Omma mit George Clooney!


Lonski & Classen
Climbing On Branches


Banks, Lloyd
The Rotten Apple


V.A.
Bollywood - Essential Guide


Stoa
Silmand



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt