ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS ...WE MIGHT COLLIDE [A SUNSET DIARY]

A Sunset Diary

...We Might Collide [Pop]


RELEASE: 31.10.2008


LABEL: Auf die Plätze

VERTRIEB: www.aufdieplaetze.net

WEBSITE: www.purevolume.com/asunsetdiary

MySpace 

Sehnsucht ist in aller Regel ein guter Antrieb für das Schreiben von Liedern. Und wenn dahinter eine wahre Geschichte steckt und kein fiktiver „Broke My Heart“ – Kram, dann kann alles ganz schnell gehen... . Das Dessauer Solo Projekt „A Sunset Diary“ löste durch das Besingen einer Fernbeziehung um den halben Erdball innerhalb kürzester Zeit einen wahren Myspace-Hype aus. Die Intro spricht von „melancholischer Catchiness“, das kann man so stehen lassen. Indietronica at it’s best!

Playlist:

1. This Is A Crimescene
2. Bright.City.Lights (feat. From Cities to Statelines)
3. Circles Oh Circles
4. Planes Are Made For Lovers
5. Heartbreak Casino
6. Mora (Sonny Cover)

(Quelle: Auf die Plätze, 24.10.2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.82)

Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 2 + 6 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Slade
B-Sides (Remaster)


Illuminate
Zeit der Wölfe


Kind Of Girl
Lonely In A Modern Way


Within Temptation
The Heart Of Everything


E-Force
Modified Poison


Jam Pain Society
Black Light Messiah



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt