ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS WIDE OPEN ROAD: BEST OF [TRIFFIDS, THE]

Triffids, The

Wide Open Road: Best Of [Pop]


RELEASE: 02.04.2010


LABEL: Domino Records

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.thetriffids.com

MySpace Amazon 

Best-Of der legendären australischen Indie-Pop-Band.

"Wide Open Road" nennt sich die Best-Of-Zusammenstellung einer der besten australischen Indie-Bands: The Triffids. Gegründet Ende der 1970er-Jahre in Perth von David McComb erspielten sich die Triffids im folgenden Jahrzehnt eine große Fanschar innerhalb der weltweiten Indie-Pop-Gemeinde. Dem Debütalbum "Treeless Plain" folgten bis zur Auflösung der Band 1989 vier weitere Alben, Songs wie "Wide Open Road" und "Bury Me Deep In Love" (gecovert u. a. von Kylie Minogue) schafften es ins Radio und in die Charts. Mit dem Klassiker "Born Sandy Devotional" begann das Label Domino Records 2006 die Wiederveröffentlichungsreihe aller Alben und Singles der Triffids.

2008 wurde die Band in der australischen Hall of Fame aufgenommen. Ab und an treten die verbliebenen Mitglieder der Gruppe bei besonderen Ereignissen auf, um ihrem 1999 gestorbenen Frontmann, Songwriter und Gründer David McComb zu gedenken.

(Quelle: Indigo, 2010)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.91)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 6 + 9 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Summsemann
Da


Mariahilff
Mariahilff


Wilde, Kim
Never Say Never


Great Lake Swimmers
Ongiara


Street Dogs
State Of Grace


Willis, Larry
The Offering



© medienprojekt 2020 Impressum  Kontakt