ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS BABY OUH! [STEREO TOTAL]

Stereo Total

Baby Ouh! [Pop]


RELEASE: 26.03.2010


LABEL: Disko B

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.stereototal.de

Baby Ouh! MySpace Amazon 

Romantisch und rebellisch: Das Electro-Pop-Duo ergibt sich dem hysterischen Glamour.

Stereo Total vorzustellen dürfte mittlerweile überflüssig sein. Françoise Cactus und Brezel Göring spielen seit Mitte der 90er Underground-Elektropopsongs, ihr letztes reguläres Album "Paris-Berlin" erschien 2007. Der Look von "Baby Ouh!" lässt sich am ehesten als "hysterischer Glamour" beschreiben, der Sound ist verspielt, experimentierfreudig, die Texte sind R ’n’ R’: romantisch und rebellisch.

Unter den 17 Stücken finden sich auch Coverversionen von Stereo Totals Idolen wie Brigitte Fontaine und Pedro Almodóvar. Außerdem haben viele Gastmusiker mitgewirkt, von Gina d’Orio (Cobra Killer) über Miss le Bomb bis zum Original Oberkreuzberger Nasenflötenorchester. "Baby Ouh" enthält die Musik, die Stereo Total selbst gerne im Radio hören würden. Mit Texten, die anarchisch, anstößig, lustig, auf eine überdrehte Art poetisch sind und einer Musik, die mit Flohmarktinstrumenten gespielt wird und in ihrem Lo-Fi-Verständnis grundsätzlich die vorletzte technische Entwicklung als beste ansieht.

Das Album erscheint als CD, LP und als limitierte Picture-Disc.

(Quelle: Indigo, 2010)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.88)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 6 + 9 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010
10I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008

CD-WECHSLER

Perkins, Elvis
Ash Wednesday


Ruben, Spookey
Ausfahrt Walsrode


Schriefl, Matthias
Shreefpunk Live in Köln


Karthe, Jürgen Klentzke, Fabian
Tango Amoratado-Dunkelviolet


Blackwood, Sarah
Way Back Home


Djawadi, Ramin
Fly Me To The Moon



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt