ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS THE NOYELLE BEAT [STANDARD FARE]

Standard Fare

The Noyelle Beat [Rock / Alternative]


RELEASE: 16.03.2010


LABEL: Melodic

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.standardfare.co.uk

MySpace Amazon 

Das Trio aus Sheffield hat sich dem Indie-Pop-Rock verschrieben. Mal singt Emma Kupa, mal singt Danny How und dann sogar beide zusammen. In nur 6 Tagen nahmen sie ihr Debutalbum „The Noyelle Beat“ auf. Es sprüht vor Lebens- und Spielfreude. Bleibt zu hoffen, dass sie ihre Unbekümmertheit des Debütalbums beibehalten können. Es wird geschrammelt was das Zeug hält und über dem Großen und Ganzen liegt die große Liebe zur Melodie. Wäre schön, wenn Standard Fare nicht als „just another indie band“ abgetan wird, denn sie sind viel mehr als das. Eine große Platte für den Frühling.

(Quelle: NTT, 08.03.2010)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.74)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 4 + 1 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Knopf, Marcel
Dusty Dance


N.E.R.D.
Seeing Sounds


V.A.
Jazzanova Blue Note Trip 5: Scrambled/Mashed


Gym Class Heroes
The Quilt


Catley, Bob
Immortal


Slayer
World Painted Blood



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt