ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS BORDERLANDS [V.A.]

V.A.

Borderlands [Soundtrack]


RELEASE: 29.01.2010


LABEL: Sumthing else music works

VERTRIEB: Soulfood


Amazon 

Dieses Game für PS3 und Xbox 360 mixt einen klassischen Shooter mit einem Rollenspiel à la Diablo 3, und ist einer der Überraschungs-Hits 2009, der seit September auch hierzulande erhältlich ist.

Die flotten Kampfszenen und postapokalyptische Stimmung des Spiels werden von einem sehr originellen Soundtrack ergänzt, and dem insgesamt fünf Komponisten mitgewirkt haben: Der mit dem Academy Award ausgezeichnete Tim Larkin (die ’Myst’-Serie, ’Lord Of The Rings’ u.a.), Jesper Kyd (die ’Assassin's Creed’-Serie), Cris Velasco und Sascha Dikiciyan (beide die ’God Of War’-Serie sowie ’Prototype’) und Raison Varner.

(Quelle: Soulfood, 5.4.2007)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.84)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 7 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
02Nemo
The Third Wave

VÖ: 31.07.2009
03Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007
04Lionheart
The Will to Survive

VÖ: 13.02.2009
05Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
061984
Open Jail

VÖ: 24.10.2008
07Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
08Naked Raven
Sunday Best

VÖ: 05.09.2008
09Machine Men
Scars & Wounds

VÖ: 06.03.2009
10Alberta Cross
Broken Side Of Time

VÖ: 18.09.2009

CD-WECHSLER

Immortal Sin
Sealed In Sin


Turner, Tina
Tina!


Underoath
Lost In The Sound Of Separatio


Choir Of Young Believers
This is for The White In Your Eyes


V.A.
Jazz Bizniz Vol. 4


Yorn, Pete & Johansson, Scarlett
Break Up



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt