ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS FIXIN' THE CHARTS 1 [EVERYBODY WAS IN THE FRENCH RESISTANCE...NOW!]

Everybody Was In The French Resistance...Now!

Fixin' The Charts 1 [Pop]


RELEASE: 29.01.2010


LABEL: Cooking Vinyl

VERTRIEB: Indigo


MySpace Amazon 

Es lebe der Widerstand! Eddie Argos und Dyan Valdés beantworten blöde Popsongs.

An Selbstbewusstsein fehlt es diesem Duo nicht. Nicht nur, dass Everybody Was In The French Resistance ... Now mit ihrem Debütalbum vorgeben, die Charts gerade zu rücken. Nein, sie scheuen auch nicht vor Pamphleten und Songs zurück, in denen sie Avril Lavigne beleidigen, Martha Reeves & The Vendellas erklären, dass Jimmy Mack garantiert nicht zurückkommt, und Gerry And The Pacemakers darauf hinweisen, dass es auch mal gut sein kann, alleine zu gehen. Eddie Argos (Art Brut) und Dyan Valdés (The Blood Arm) korrigieren auf höchst amüsante Weise die Fehler der Popvergangenheit. Auf die Idee kamen die beiden, als sie in den USA im Autoradio oben genannten "Jimmy Mack" hörten und Mitleid mit dem im Song von seiner Freundin betrogenen Jimmy hatten. In Folge sammelten die beiden noch andere Songs, mit denen sie inhaltlich nicht einverstanden waren.

Die besten finden sich auf "Fixin’ The Charts": Antworten auf Songs von u. a. Mamas And The Papas, Michael Jackson, Bob Dylan, Frank Sinatra und Kanye West. Vive la Resistance!

(Quelle: Indigo, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.93)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 2 + 9 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Poison Pen
The Money Shot


Assemblage 23
Compass (Deluxe Edition)


V.A.
DJ Networx Vol . 37


Lindt, Vivian
V


finn.
The Best Low Priced Heartbreakers You Can Own


Miko
Parade



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt