ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS HALT'S MAUL-MACH MUSIK! [RANTANPLAN]

Rantanplan

Halt's Maul-Mach Musik! [Deutsch RockPop]


RELEASE: 27.11.2009


LABEL: Tapete

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.rantanplan-sucks.de

Halt's Maul-Mach Musik! Facebook MySpace Amazon 

Das erste Livealbum der Hamburger Ska-Punk-Institution.

Die erste Assoziation, die einen nach dem Einlegen von "Halt’s Maul - mach Musik" überfällt, ist schlicht und ergreifend: eine Wucht! Nach knapp zehn Minuten Spielzeit sind schon vier umjubelte Klassiker um die Ohren gehauen: der Opener "Torpedo Hamburg Ahoi", der Moschpit-Hit "Alles wird Pop", die Tokio-Hotel-Negativreminiszenz "Peking Bordell" vom letzten Studioalbum und der Urklassiker "Thu den Ska" - eines der Stücke, mit dem die deutsche Ska-Punk-Band Rantanplan 1995 aus der Taufe gehoben wurde. Schon an dieser Stelle ist auch klar, dass der Grad zwischen Live- und Best-of-Album überaus schmal ist. Sage und schreibe 27 Stücke aus der gesamten Schaffensperiode der Band sind aus einem dreistündigen Konzert im Hamburger Kultzentrum Fabrik auf CD gepresst.



Das Motto "Halt’s Maul - mach Musik" war für die Herren um Frontmann Torben Meissner verpflichtend, und so ist die CD auch eine Art Ehrerbietung vor den über 250.000 Konzertbesuchern, die bisher die Konzerte von Rantanplan besucht haben.

(Quelle: Indigo, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.96)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 2 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

V.A.
Smash (Riddim Driven)


V.A.
Bollywood - Essential Guide


Gainsbourg, Charlotte
IRM


Kills, The
Blood Pressures


V.A.
Colour Compilation 2008


Deerhunter
Microcastle



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt