ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS TOTENSONNTAG [CUMULO NIMBUS]

Cumulo Nimbus

Totensonntag [Deutsch RockPop]


RELEASE: 09.10.2009


LABEL: Black Bards Entertainment

VERTRIEB: Alive!

WEBSITE: www.cumulo-nimbus.de

MySpace Amazon 

Cumulo Nimbus - das sind die neuen Heroen der Fans von Subway To Sally, In Extremo, Tanzwut und Schandmaul. Sie vereinen die Spielfreude der Renaissancemusik mit der Wucht des traditionellen Metals!

In einer Zeit, in der sich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft treffen, in der die Mystik des Mittelalters und die Möglichkeiten der Moderne aufeinanderprallen, dort braut sich ein musikalisches Gewitter zusammen, das den Namen der Ambosswolke verdient hat: Cumulo Nimbus. Harte Gitarrenriffs und berstendes Schlagwerk mischen sich mit lieblichen Lautenklängen und stimmungsvollen Flötenmelodien. In dieser Weise kündigen Cumulo Nimbus die Renaissance mittelalterlicher Zeiten an. Mit einer avantgardistischen Kombination aus Renaissancemusik und Heavy Metal entführen sie das Auditorium in eine Welt 500 Jahre vor unserer Zeit, voll von Minne, Met und Moritaten...
Liebliche Flöten-, Lauten- und Geigenmelodien mischen sich mit aufmüpfigem Krummhorn, harten Bass- und E-Gitarren Riffs und berstendem Schlagwerk. Daraus resultiert der eigene Stil von Cumulo Nimbus: Einmal in härterer Gangart und dann wieder in sanften Balladen - doch immer tanzbar und mehrere Zielgruppen ansprechend.

Die Band schlägt in die Kerbe von Namen wie In Extremo und Subway to Sally, ohne jedoch die Eigenständigkeit jemals aus den Augen zu lassen.

(Quelle: Alive!, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.9)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 1 + 3 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Lamps of Delta
Interregnum Express


Hukkelberg, Hanne
Blood From A Stone


Lawler, Steve
Viva Toronto


Pelé
Peleginga


Asmegin
Arv


Fitzsimmons, William
Goodnight



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt