ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS HALLO, WER KENNT HIER EIGENTLICH WEN? [ANAJO]

Anajo

Hallo, wer kennt hier eigentlich wen? [Deutsch RockPop]


RELEASE: 09.02.2007


LABEL: Tapete

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.anajo.de

Hallo, wer kennt hier eigentlich wen? Facebook MySpace Amazon 

Anajo sind zur Stelle, wenn man die Welt nicht mehr versteht. Nach „Nah bei mir“, dem gefeierten Debüt aus dem Herbst 2004, und einer vom Goethe-Institut veranstalteten Tour durch Russland hinterfragt das Pop-Trio aus Augsburg auf gewohnt hintersinnige Art Beziehungssysteme allgemein: „Hallo, wer kennt hier eigentlich wen?“. Die Band, der nachgesagt wird, Satire, Surrealismus, Realromantik und lupenreine Popmusik gleichermaßen zu beherrschen, hat auf ihrem zweiten Album keine Angst vor Melodien, die mit Kitsch verschwägert sind. Oliver Gottwald, Michael Schmidt und Ingolf Nössner haben auch keine Not, sich darüber vielfach ironisch zu brechen. Sie meinen es ehrlich – mit uns, mit sich. Unter ihrer kirschrotsüßen Musik dreht sich ein Strudel von traurigen Gestalten und lustigen Gesellen, voller vertrauter Gefühle und seltsamer Sehnsüchte. Und das Herz sagt: Ja, genau! Auf der Hit-Single „Wenn du nur wüsstest“ singt übrigens Suzie Kerstgens von Klee mit.

(Quelle: Indigo)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.86)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 5 + 4 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Moon, Patty
Lost In Your Head


Ancient Astronauts
Into Bass And Time


Vile, Kurt
Smoke Ring For My Halo


Messiah's Kiss
Dragonheart


Sidran, Ben
The Essential Groove Master Selection


Anders Manga
Infinite Gaze To The Sun



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt