ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS VICTOR DEME [DEME, VICTOR]

Deme, Victor

Victor Deme [Weltmusik]


RELEASE: 06.03.2009


LABEL: Chapa Blues

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.chapablues.com

MySpace Amazon 

Was lange währt, wird endlich gut. So auch bei Victor Démé, der nach einer dreißigjährigen Karriere endlich sein Debütalbum in den Händen hält.

Der Mandingo-Sänger aus Bukina Faso verdiente sich seine ersten musikalischen Sporen in der Elfenbeinküste, in Abdoulaye Diabatés Super Mandé Orchestra. Nach der Rückkehr in die Heimat begann eine hoffnungsvolle Karriere als Sänger. Es sollte allerdings bis 2007 dauern, bis Démé endlich die Chance erhielt, eigene Stücke aufzunehmen. Sein Debütalbum ist ein schillerndes Mosaik aus Folk- und Bluesmelodien, einfühlsamen Mandingo-Balladen, Latin-Einflüssen, Salsa und Flamenco.

In der Sprache der Dioula singt Démé über die nationale Solidarität und Toleranz und stimmt mehrfach das Hohelied auf die weibliche Grazie an. Das britische Magazin Songlines wählte "Victor Démé" 2008 zum Album des Jahres, und in Frankreich kürten es die Hörer von France Inter zum besten internationalen Album. Eine Show Victor Démés wurde bereits vom WDR ausgestrahlt.

(Quelle: Indigo, 27.2.2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.95)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 1 + 1 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Fertig, Los!
Pläne für die Zukunft


Pitbull
Planet Pit


Telekinesis
Telekinesis! (Special Edition)


Heroes & Zeros
Strange Constellations


Harrys Gym
What Was Ours Can’t Be Yours


Ferree, Benjy
Come Back To The Five And Dime, Bobby Dee Bobby Dee



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt