ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS BOYSTOWN [NASTY IDOLS]

Nasty Idols

Boystown [Hard / Heavy]


RELEASE: 27.03.2009


LABEL: Metal Heaven

VERTRIEB: Soulfood

WEBSITE: www.nastyidols.com

Boystown Facebook MySpace Youtube Amazon 

Bewaffnet mit Schals, Make-Up, Haarspray, geschwärzten und blondierten Haaren waren sie die empörendste skandinavische Band der späten 80er und frühen 90er Jahre.



NASTY IDOLS veröffentlichten vier Alben und wurden damals als der nächste kommende schwedische Verkaufsschlager nach ABBA, Europe und Roxette gehandelt.

Die Band zeigte eine spektakuläre Bühnenshow und fiel durch ein von Drogen, Sex und Rock N’ Roll bestimmtes Privatleben auf. Ihre von KISS, SWEET, NEW YORK DOLLS und Alice Cooper beeinflussten Alben verkauften sich weltweit extrem gut, u.a. auch in den USA und Japan.

Nach der Auflösung von NASTY IDOLS im Jahr 1995 entstand zunächst eine Pause von 10 Jahren, bis sich die Original-Mitglieder 2006 wieder zusammenfanden, um die erfolgreiche "Rejects On The Road"-Tour zu starten und neue Songs zu schreiben.

Das neue, von Matti Engdahl und Sänger Andy Pierce produzierte Werk "Boys Town", erscheint im März 2009 bei Metal Heaven und enthält 12 neue Lieder. Pierce meint dazu: "Wir wollten wirklich tolle Songs für das neue Album schreiben. Direkt nach unserer letzten Show in Kopenhagen im Jahr 2007 gingen wir ins Studio, wo wir eigentlich das ganze Jahr 2008 verbrachten, um zu schreiben und aufzunehmen. Wie in alten Zeiten spielten wir die Songs live und fügten dann Sachen hinzu. Auf "Boys Town" bekommt ihr das ganze Spektrum der Band zu hören. Wir würden gerne das alte Cliché nutzen und sagen: ’Das ist unsere beste Platte überhaupt’. Wir verzichten jedoch darauf. Wir meinen: wenn ihr auf unsere Musik steht, werdet ihr auch dieses Album mögen."


Tracklisting:

  1. Rock Out
  2. Boys Town
  3. Scar For Life
  4. Nite Like This
  5. Crashlanding
  6. Hours
  7. Year Itch
  8. Evil One
  9. It's Not Love
  10. Need The Nite
  11. It Ain't Easy


(Quelle: Germusica, 10.2.2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.98)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 6 + 4 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
03Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
04Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
05Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
08V.A.
Marie Antoinette - Das Musical

VÖ: 30.01.2009
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007

CD-WECHSLER

Berthet, Pierre
Extended Loudspeakers


Jesu
Conqueror


Voltaire
Das letzte bisschen Etikette


Taichi
Therapie


Deirdre Cartwright Group
Tune Up, Turn On, Stretch Out


Son Of The Velvet Rat
Loss & Love



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt