ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS EVERYTHING EVERYTHING [BOOKISH, SIMON]

Bookish, Simon

Everything Everything [Pop]


RELEASE: 10.10.2008


LABEL: Tomlab

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.simonbookish.com

MySpace Amazon 

Schön schräg: Der exaltierte Engländer will auf seinem dritten Album alles.

Ein unberechenbarer und dramatischer Bigband-Songzyklus über Wissenschaft und Information. Das und alles mehr ist "Everything/Everything", Simon Bookishs erstes Album für das Label Tomlab.

Während die früheren Veröffentlichungen des Engländers erfüllt waren von Synthesizer-Tönen, kommt "Everything/Everything" ganz ohne diese aus, um sich voll und ganz auf analoge Instrumente zu konzentrieren. Erdacht für ein Ensemble aus Saxophon, Blechbläsern, Klavier, Harfe und Farfisa-Orgel, beinhaltet es sowohl Charakterzüge des Jazz als auch experimenteller klassischer Musik. Begleitet wird das Ganze von Bookishs exaltiertem, sehr englischem Gesang. Gleichwohl ist das Album mit seinen schrägen Diskoanleihen, dem expressionistischen Cabaret und den Ambient-Intermezzi die bislang poppigste Veröffentlichung des Musikers.

Simon Bookish, der sich als Remixer für Grizzly Bear und Franz Ferdinand einen Namen gemacht hat, ist übrigens das Pseudonym des angesehenen Londoner Komponisten Leo Chadburn.

(Quelle: Indigo, 2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.97)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 6 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Take That
The Circus


Reece
Universal Language


White Rabbits
Fort Nightly


Awkward Stage, The
Slimming Mirrors,Flattering Lights


Tribe
Rebirth


Herpes
Symptome und Beschwerden



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt