ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS HAPPINESS FOR A MOMENT [SO WEISS]

So Weiss

Happiness For A Moment [Jazz]


RELEASE: 10.10.2008


LABEL: Traumton

VERTRIEB: Indigo

WEBSITE: www.soweiss.de

MySpace Amazon 

Ein Werk voll ergreifender Intensität: zweites Album des Berliner Jazzpop-Trios.

Mit seinem zweiten Album beweist das Berliner Jazzpop-Trio, dass besungene Sinnkrisen ("I’ve Got It All", "Drifting Off"), Vertrauensbrüche ("After All This") und Kommunikationsstopps ("Silent") sich rhythmisch durchaus leichtfüßig umsetzen lassen. Alle genannten Stücke sind ausgefeilte Popsongs, die insbesondere in der Minimalbesetzung funktionieren.

Kristiina Tuomi (Gesang), Susanne Folk (Klarinette/Saxophon) und Roland Fidezius (Kontrabass) sind jazzgeschulte Musiker, die in zahlreichen Formationen (u. a. Kenosha Kid, Odd Shot, Tuomi) mitspielen. In jedem der 13 Lieder von "Happiness For A Moment" bekommen die einzelnen Stimmen ihren Raum: Sie reagieren aufeinander, ergänzen sich, erklingen mal unisono oder werden durch weitere Instrumente behutsam ergänzt. Neben Lyrikadaptionen (u. a. Ben Johnson, Sir Thomas Wyatt, John Keats) überwiegen diesmal Susanne Folks selbst geschriebene Texte.

So Weiss haben mit "Happiness For A Moment" ein Werk voll ergreifender Intensität und kathartischer Kraft geschaffen, auf dessen Langzeitwirkung man vertrauen darf.

(Quelle: Indigo, 2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.98)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 1 + 9 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Buddhist Monks, The
Sakya Tashi Ling


Swayzak
Some Other Country


Ashley, Greg
Painted Garden


Rebotini, Arnaud Aka Black Strobe
Music Components


Saviours
Accelerated Living


U.K. Subs
The Punk Is Back



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt