ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS DER SCHWARZE HAI [KAISA]

Kaisa

Der Schwarze Hai [HipHop / Rap]


RELEASE: 10.10.2008


LABEL: Neo Distributions

VERTRIEB: SonyBMG

WEBSITE: www.kaisa030.de

MySpace Amazon 

Zwei Jahre nach seinem letzten Solo Album „Nixx für Kinda“ und einigen Straßenalben später meldet sich einer der härtesten deutschen Rapper zurück. Die Rede ist von keinem Geringeren als von Kaisa. Lange hat er sich überlegt wie er es angehen soll. Wie kann er wieder was Neues schaffen ohne sich wie viele Künstler zu wiederholen? Was will er den Leuten diesmal mitteilen? Will er ihnen überhaupt etwas mitteilen? Oder will er diesmal lieber einfach nur Leute zerteilen? 8 Monate, fast täglicher Studioarbeit waren nötig, um es raus zu finden. Thematisch richtet sich das Ganze auch sehr an die heutige Jugend und befasst sich einmal umso mehr mit den Problemen der Außenseiterrolle, unterdrückten Aggressionen und den Schwierigkeiten der Vergangenheitsbewältigung.

Bekannt ist das sich Kaisa von Album zu Album immer auffällig weiter entwickelt hat. Diesmal nur von einer Weiterentwicklung zu reden wäre untertrieben. Der schwarze Hai ist ein absolutes Meisterwerk. Der so genannte „HipHop“ spielt genau so wenig eine Rolle wie Zeit und Raum. Auf eine gewisse Musikrichtung lässt sich das Album nicht reduzieren, außer vielleicht auf seine ganz eigene, noch unbekannte. Dass es sich hier um sehr harte Musik handelt, weiß jeder der schon mal in ein Kaisa-Album reingehört hat. Trotzdem weiß die Platte gekonnt die bösen und harten Einflüsse mit einem gewissen Sex-Appeal zu vermischen, was den „schwarzen Hai“ umso gefährlicher macht. An dieser Stelle wäre es nicht verkehrt zu erwähnen, dass es sich diesmal um ein Doppelalbum handelt.

Erste Auskopplung wird der Track „minus Null“ sein. Auch der dazugehörige Video Clip wird was ganz Spezielles. Zudem erwartet euch eine umfangreiche Tour, die am 10.10.08 in Halle startet.

Disc 1
1. Krieg mit der ganzen Welt
2. Minus Null
3. In voller Montur
4. Kleine Hexe
5. Harte Sprache
6. Fieber
7. Sternenfänger
8. Hell Raisa Generation
9. Nachtaktiv
10. Den ganzen Weg
11. Lord Of War
12. Auf Kaution
13. Kinda an der Macht
14. Waage des Schicksals
15. Miami
16. Schwarzes Loch

Disk 2
1. Flaschenpost
2. Wenn du Geld hast
3. Anarchie
4. Kontra kontrovers
5. Ghostrider
6. Der Agent
7. Kameradenschwein
8. Down Town
9. Schwarz auf Weiß
10. So trostlos so traurig
11. Der Fremde
12. Wünsch dir was
13. Zeitmaschine
14. Grimmig guckt das Kleinkind
15. Starkstrohm
16. Alles Clowns
17. Genug von euch
18. Happy End


(Quelle: SonyBMG, 2008)


FORMAT: Doppel-CD


Rate this:
  (Ø 2.97)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 1 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
02Cole, Natalie
Leavin'

VÖ: 02.02.2007
0378 Plus
Wandelwelt

VÖ: 20.06.2008
04Ezio
Ten Thousand Bars - Live

VÖ: 09.01.2009
05Puppetmastaz
The Takeover

VÖ: 14.11.2008
06MacColl, Kirsty
Titanic Days

VÖ: 15.06.2007
07Maks & The Minors
Movin' Out

VÖ: 15.02.2008
08Moby
Last Night

VÖ: 28.03.2008
09Prior, Maddy
Seven For Old England

VÖ: 18.07.2008
10Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010

CD-WECHSLER

Garlin, Bunji
Global


Willowtree
What a Way to Go!


Pal One
Seelentreffen


Miyake, Jun
Stolen From Strangers


Lopez, Jennifer
Como Ama Una Mujer


Heptones, The
Meet The Now Generation



© medienprojekt 2021 Impressum  Kontakt