ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS THE FAST AND THE FURIOUS: TOKYO DRIFT [V.A.]

V.A.

The Fast And The Furious: Tokyo Drift [Soundtrack]


RELEASE: 14.07.2006


LABEL: Universal

VERTRIEB: Universal


"The Fast and the Furious: Tokyo Drift", ist der dritte Teil, der äußerst erfolgreichen Actionfilmreihe rund um pfeilschnelle Autos und heiße Frauen.

Genauso energiegeladen wie der Kinofilm ist natürlich auch der Soundtrack zum Movie. HipHop, J-Pop, Rock und Reggaeton Beats machen diese Platte zur heißesten Compilation diesen Sommers mit Künstlern wie DJ Shadow, Mos Def, N.E.R.D., Don Omar und den Teriyaki Boyz, die eine der angesagtesten J-Pop Kombos aus Tokyo sind und den Titeltrack "Tokyo Drift" dazu beisteuern.

In Japan sind die Teriyaki Boyz und dessen MCs schon seit langem eine HipHop Supergroup, ein einzigartiges Phänomen der japanischen Musikszene, die sich aufmachen den internationalen Markt zu erobern. Selbst die weltweit angesagtesten Produzenten The Neptunes, Ad-Rock (Beastie Boys), DJ Premier, Cut Chemnist und DJ Premier wollten es sich nicht nehmen lassen mit den Teriyaki Boyz zusammenzuarbeiten und schlossen sich der Band kurzerhand als Produzenten an.

Doch lest selbst ihre Kommentare... Mehr Hype geht nicht:

Pharell Williams (The Neptunes):
"Es handelt sich bei der Crew um die besten MCs, die man derzeit in Japan finden kann! Dieser Sound ist so einzigartig, er wird jeden umhauen. Die Jungs werden riesig. Also: Augen offen halten."

Ad-Rock (Beastie Boys):
"Die TERIYAKI BOYZ sind brillant, ihr Shit ist einfach zu gut! Ich respektiere sie dafür, dass sie so verdammt guten Sound machen - und damit der Musikindustrie und der Menschheit etwas Gutes tun!"

Just Blaze:
"Die TERIYAKI BOYZ sind die unfassbarsten, krassesten MCs, die man in diesem Teil der Welt finden wird. Sie machen HipHop wieder zu dem, was er früher mal war!"

Jay-Z:
"Ein überdimensionaler 'Shout-Out' geht an die TERIYAKI BOYZ!"

(Quelle: PR | Universal, 21.6.2006)


Rate this:
  (Ø 2.99)

Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 1 + 8 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
02Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009
10I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008

CD-WECHSLER

Waltari
The 2nd Decade - In the Cradle


Black Lips
Good Bad, Not Evil


Van Hunt
On The Jungle Floor


Orchestre Poly-Rythmo De Cotonou
The Vodoun Effect


Carras, Matthias
Kein Typ Wie Früher


Accidents, The
The Beechcraft Bonanza



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt