ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS QUANTUM OF SOLACE [V.A.]

V.A.

Quantum Of Solace [Soundtrack]


RELEASE: 31.10.2008


LABEL: J Records

VERTRIEB: SonyBMG


Quantum Of Solace Amazon 

Mit "Ein Quantum Trost" (Originaltitel: "Quantum Of Solace") startet am 6. November das 22. Abenteuer des berühmtesten Agenten aller Zeiten in den deutschen Kinos: James Bond. Doch nicht nur für Kinofreunde ist ein neuer 007-Blockbuster eine bedeutende Angelegenheit: Mindestens ebenso aufsehenerregend wie die Filmreihe, die seit 1962 regelmäßig Abermillionen von Besuchern weltweit in die Lichtspielhäuser lockt, sind die Soundtracks - und dabei insbesondere die legendären "Bondsongs".

Für zahllose Weltstars zählen die "Opening Title"-Stücke der 007-Klassiker zu den ganz großen Karrieremomenten. In den vergangenen Jahrzehnten verewigten sich so z.B. Tina Turner, Madonna, Tom Jones, Nancy Sinatra, Louis Armstrong, Duran Duran und Shirley Bassey in den Filmmusik-Geschichtsbüchern - und Single-Charts. Der Titelsong zu "Quantum Of Solace" führte nun erstmals zwei Superstars aus völlig verschiedenen Genres zusammen: Soul-Queen Alicia Keys und Indierock-Hero Jack White. Zusammen spielten und sangen die vielfache Grammy-Preisträgerin und der White-Stripes- und Raconteurs-Mastermind die furiose, orchestrale Blues-Soul-Rock-Nummer "Another Way To Die" ein, welche am 03. Oktober erscheinen wird.

Alicia über den Song und dessen Aufnahmen:
"This was such an incredible process for me! Rockin with Jack White is something that has absolutely been an unforgettable experience! Mixing rock and soul for the new bond movie theme gives it a mysterious unexpected strong and sexy vibe that I love. I'm glad to be a part of such a legacy."

Am 31. Oktober folgt dann mit "Quantum Of Solace" der Soundtrack zum neuen Bond-Streifen, der neben dem Film-Score natürlich auch den Titelsong “Another Way To Die” beinhalten wird. Achtung: "Another Way To Die" ist nicht nur auf dem "Quantum Of Solace"-Soundtrack enthalten, sondern findet sich (neben einigen anderen neuen Songs von Alicia) ebenfalls auf der Re-Package-Version des aktuellen Alicia Keys-Album "As I Am", das am 7. November erscheint.

Im vergangenen Jahr veröffentlichte Alicia Keys mit "As I Am" ihr mittlerweile drittes Studioalbum, dass sich weltweit mehr als sechs Millionen Käufer fand. Nach "No One" und "Like You’ll Never See Me Again" ist mit "Superwoman" soeben die dritte Single des Albums erschienen. Die Soul-Hymne zählt bei den Fans der 11-fachen Grammy-Preisträgerin nachweislich zu den beliebtesten Songs ihres Repertoires. Wer sich davon selbst überzeugen will, hat im Oktober die Chance dazu, denn der Weltstar kommt für vier Konzerte nach Deutschland:

18.10. Berlin, O2 World
19.10. München, Olympiahalle
22.10. Oberhausen, König-Pilsener-Arena
23.10. Mannheim, SAP Arena

(Quelle: Toni Huber, SonyBMG, 24.9.2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.9)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 5 + 7 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
02Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09Clues
Clues CD

VÖ: 15.05.2009
10La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009

CD-WECHSLER

Alchemist, The
Rapper's Best Friend


Lollies
Mittendrin


Swift, Taylor
Fearless


Bolzplatz Heroes
Bolzplatz Heroes


Sound:Scaper
Leicht


Duo Topolino
Swiodeschka



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt