ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS THE HEALING [STRANGE FRUIT PROJECT]

Strange Fruit Project

The Healing [HipHop / Rap]


RELEASE: 21.07.2006


LABEL: OM Records

VERTRIEB: Rough Trade

WEBSITE: www.strangefruitproject.com/

Myone, Myth und Symbolyc One (S1) sind das Strange Fruit Project. Drei Emcees aus Waco, Texas, die keine typische Southern Hip-Hop Group sind. Jedes Bandmitglied singt und rapt über das alltägliche Leben. „The Healing“ kommt sehr beschwingt daher. Diese gewisse Leichtigkeit bewog vermutlich auch Erykah Badu auf einem Song als Gastmusikerin in Erscheinung zu treten.

(Quelle: PR | NTT, 12.6.2006)


Rate this:
  (Ø 2.93)

Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 4 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010
10Carrack, Paul
A Different Hat

VÖ: 12.11.2010

CD-WECHSLER

Deso Dogg & Jasha
Geeniz


Wills, Mark
Familiar Stranger


Hacride
Amoeba


Excelsis
Standing Stone


Klaukien, Michael
Die Patin


Disco Ensemble
Magic Recoveries ( Deluxe Edt.)



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt