ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS MEET THE CUT THE [STAKEOUT]

Stakeout

Meet The Cut The [Deutsch RockPop]


RELEASE: 25.07.2008


LABEL: Volksmusik

VERTRIEB: New Music Distribution

WEBSITE: www.stakeout-sucks.de

MySpace Amazon 

Das aktuelle Meisterwerk der Mannen um STAKEOUT hört auf den ungewöhnlichen Namen "Meet The Cut The" und umfasst ganze 12 Hits und 3 Füllsongs. Nie wurde FunPunkPopAlternativeRock mit gelegentlichen Offbeatausflügen unterhaltsamer und geistreicher auf Polycarbonat gepresst. Mit dem kritischen Auge des Zyklopen weisen die vier Berliner auf Umstände hin, die blöd sind und geben Song-gewordene Lebensweisheiten von sich, die selbst einen Konfuzius erblassen lassen würden. Ohne Zweifel "Das größte Rockalbum seit dem Fall der Mauer!"

(Quelle: New Music Distribution)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.86)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 5 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010
10I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008

CD-WECHSLER

MAJORS
MAJORS


Ilvanainen, Johanna
Loisto (The Collection)


Nazarenes
Rock Firm


D-Bo
DeoVolente


Sometree
Yonder


Fonseca, Roberto
Zamazu



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt