ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS FROM FIRST TO LAST [FROM FIRST TO LAST]

From First To Last

From First To Last [Rock / Alternative]


RELEASE: 06.06.2008


LABEL: Interscope

VERTRIEB: Universal

WEBSITE: www.fromfirsttolast.com

MySpace Amazon 

Wer erinnert sich nicht an die diversen Artikel über denen in großen Buchstaben "HEROINE" stand!? Das ist nun zwei Jahre her und FFTL haben seit dem großen Erfolg des zweiten Albums solche reisserischen Albumtitel nicht mehr nötig.
Daher heisst das nun vorliegende Album Nummer drei auch einfach "From First To Last".
Es ist das erste Werk für Suretone/Interscope/Universal und das Quartett aus Los Angeles überlässt hier nichts dem Zufall. So wählte man mit Josh Abraham (30 Seconds to Mars, Slayer und Velvet Revolver) einen sehr renommierten Produzenten und mit Brendan O'Brien (Rage Against the Machine, Stone Temple Pilots and Pearl Jam) einen nicht weniger bekannten Mann, der für den Mix verantwortlich war.
Bedenken, dass durch den Labelwechsel und dem neuen Sänger, Matt Good, nun alles zu poppig und glatt geworden ist, erweisen sich als unbegründet. Natürlich hat die Band sich auch durch den neuen Frontman weiterentwickelt, aber es geht noch immer ordentlich zur Sache.
Wer die Band bisher nicht kannte sollte mal bei Myspace vorbeischauen, wie die ca. 430.000 Freunde von FFTL, die das zusammen schon 12 Millionen mal getan haben und sich dort über 20 Millionen Songs von FFTL angehört haben !
Treffen kann man sie ausserdem, wenn sie in Kürze als Support einer der größten Rockbands unseres Planeten durch Deutschland touren werden - FFTL eröffnen für KISS!
Eine weitere Mögklichkeit die Band zu sehen sind ausserdem Rock am Ring und Rock im Park.

TRACKLIST
01 / Two As One
02 / The Other Side
03 / Worlds Away
04 / We All Turn Back To Dust
05 / Medicinal Reality
06 / A Perfect Mess
07 / Tick Tick Tomorrow
08 / Deliverance!
09 / I Once Was Lost But Now Am Profound
10 / Be-Headed (Marathon Man)
11 / In Memoriam In Advance
12 / Tick Tick Tomorrow - Acoustic Version

(Quelle: Universal Music Group, 2008)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.93)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 5 + 2 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS

CD-WECHSLER

Roots Manuva
Dubby Writer


Naim, Yael
She Was A Boy


V.A.
Circles + Squares-Red. Can. Records Compilation


Brand, Emil
Leben spüren


Illusion Fades
Killing ages


V.A.
Pig Iron, Washboards, Freight Trains And Kazoos



© medienprojekt 2019 Impressum  Kontakt