ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS ONE OFFS, REMIXES & B SIDES [NOSTALGIA 77]

Nostalgia 77

One Offs, Remixes & B Sides [Jazz]


RELEASE: 21.03.2008


LABEL: Tru Thoughts

VERTRIEB: Groove Attack

WEBSITE: www.nostalgia77.com

Amazon 

Nostalgia 77 aka Ben Lamdin machte im Jahr 2002 zum ersten Mal mit seinen schwer von Funk beeinflussten Sounds auf sich aufmerksam, als er eine Reihe von Clubhits auf dem Tru Thoughts Partnerlabel 7Sevens veröffentlichte. 2004 erschien sein Albumdebüt "Songs For My Funeral" auf Tru Thoughts, das neben Funk-Elementen auch starke Downtempo- und Jazz-Einflüsse enthielt. Im Frühjahr 2005 folgte der zweite Longplayer "The Garden", eine Kombination aus Soul und Jazz. Im Gegensatz zu den Vorgängeralben arbeitete er für sein letztjähriges Nostalgia 77-Album "Everything Under The Sun" dann auch mit mit Vocalisten wie Lizzy Parks oder Beth Rowley zusammen. Darüberhinaus veröffentlichte Ben Lamdin in den vergangenen Jahren unter dem Namen Nostalgia 77 Octet mehrere Releases auf Tru Thoughts. Im Herbst 2006 erschien das erste Octet-Studio-Album mit dem Titel "Borderlands". Das Album landete bei den Gilles Peterson Worldwide Awards 2007 auf Platz 1 in der Kategorie 'Jazz Album Of The Year'.

Auf Tru Thoughts erscheint nun das neue Nostalgia 77-Album "One Offs, Remixes & B Sides" und, wie der Titel schon vermuten lässt, handelt es sich dabei um eine Sammlung mit Raritäten, Remixversionen, Kollaborationen und Live-Versionen. Featuring Corinne Bailey Rae, Bajka und Lizzy Parks.


Tracklisting:

CD1

01. Nostalgia 77 - Quiet Dawn (Example of Twelves Remix)
02. TM Juke feat. Alice Russell - Knee Deep (Nostalgia 77 Remix)
03. Nostalgia 77 - Little Steps (Instrumental Version)
04. Dirty Diggers feat. Nostalgia 77 - So Grown Up
05. Natural Self - Solomon (Nostalgia 77 Remix)
06. Kinny & Horne - Forgetting to Remember (Nostalgia 77 Remix)
07. Nostalgia 77 - Conventical (TM Juke Remix)
08. Nostalgia 77 - Sad Thing
09. Bonobo - In Between The Lines (Nostalgia 77 Remix) (Alternate Unreleased Mix)
10. The New Mastersounds - Your Love Is Mine feat. Corinne Bailey Rae (Nostalgia 77 Remix)
11. Elizabeth Shepherd - Reversed (Nostalgia 77 Remix)
12. Nostalgia 77 - Wildflower (Povo Remix)
13. Nostalgia 77 - Quiet Dawn (Bonobo remix)
14. Nostalgia 77 Octet - Freedom (Zombie Dance Mix) (PARTS 1 & 2)
15. Nostalgia 77 feat. Alice Russell - Seven Nation Army (Grant Phabao Remix)

CD2

01. Nostalgia 77 Octet - The Hope Suite (Live)
02. Nostalgia 77 Octet - Nativeland (performed live at The Independent Mix Cargo, November 2005)
03. Nostalgia 77 Octet - Desert Fairy Princess (Alternative Take)
04. Natural Self - The Love Theme (Nostalgia 77 version)
05. Nostalgia 77feat. Capstone & Lizzy Parks - The Moon
06. Nostalgia 77 - Eastwind (Instrumental)
07. Nostalgia 77 Octet - The Grass Harp
08. Nostalgia 77 - Stop To Make A Change (Instrumental)
09. Nostalgia 77 Octet - The Impossible Equation

(Quelle: Groove Attack, 2008)


FORMAT: Doppel-CD


Rate this:
  (Ø 2.83)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 2 + 3 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
09I Heart Hiroshima
Tuff Teef

VÖ: 13.11.2008
10Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010

CD-WECHSLER

V.A.
F*** ME I'M FAMOUS V.2/GUETTA


Anthropia
The Ereyn Chronicles


Infadels
Universe In Reverse


Die Sterne
24/7


Lottergirls
Right On


Wainwright, Rufus
Release The Stars



© medienprojekt 2018 Impressum  Kontakt