ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS A FREAK SERENADE [COMELADE, PASCAL]

Comelade, Pascal

A Freak Serenade [Weltmusik]


RELEASE: 13.11.2009


LABEL: Because Music

VERTRIEB: Alive!

WEBSITE: www.metodederocanrol.com

A Freak Serenade MySpace Amazon 

Der bekannte Filmkomponist und Instrumentalmusiker nimmt Tango- oder Walzerrhythmen auf. Er gilt als Inspirator des 15 Jahre jüngeren Yann Tiersen.

"I can't read music or even write it. My inspiration is popular."

Pascal Comelade ist etwas für die besonderen Stunden. Nicht dass seine Alben sich in den zurückliegenden 20 Jahren auffällig verändert hätten, und doch freut man sich auf jeden neuen Strauß seiner kauzigen Melodien. So erfüllt auch A Freak Serenade wieder alle Erwartungen, die man an den humorlosesten Humoristen der mediterranen Musikszene richten darf. Allerdings gibt es auch einige überraschende Momente auf dem neuen Karussell von Spielzeuginstrumenten und Alltagsklängen, auf das uns der schrullige Baske einlädt. Im Vergleich zu seinen bisherigen Alben wirken die meisten Songs erstaunlich fertig und ausformuliert. Sie haben das Torsohafte abgelegt, das seinen meisten Streichen eigen war. Der Opener allein hat eine Länge von fünfeinhalb Minuten, für Comelade ein fast sinfonisches Format. Er kommt auch nicht mehr ganz so weltfremd und verträumt rüber, wie man das kennt. So verblüfft er auch mal mit jaulenden E-Gitarren oder offensiven Beats.

Pascal Comelade, der sich im ewigen Gestern recht gut eingerichtet oder besser gesagt verschanzt hatte, scheint in der Gegenwart angekommen und sich da auch ganz wohl zu fühlen. Seine Songs nehmen daran keinen Schaden.

(Quelle: Alive!, 2009)


FORMAT: CD


Rate this:
  (Ø 2.8)


Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 1 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
06Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
07Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
08Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
09Carrack, Paul
A Different Hat

VÖ: 12.11.2010
10La Ventura
A New Beginning

VÖ: 28.08.2009

CD-WECHSLER

Beangrowers
Not In A Million Lovers


Tonee
Lowdownflows


Vibrators, The
Best Of


Stereo De Luxe
Monosyllabic


It's A Musical
The Music Makes Me Sick


Apocalyptica
7th Symphony



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt