ROCKREPORT
KÜNSTLER SUCHEN


GENRES

STÖBERN


CD-DETAILS AUF & AB [MR. MICK]

Mr. Mick

Auf & Ab [HipHop / Rap]


RELEASE: 26.01.2007


LABEL: Spoken View Rec.

VERTRIEB: Groove Attack


Und es gibt ihn doch: ehrlichen Conscious-Rap aus Berlin. Reflektierter Hip Hop für Erwachsene.
Mister Mick ist seit Beginn der Neunziger Jahre als Rapper und DJ vor allem in Berlin aktiv. Geht es um die Produktion von Rapmusik, braucht Mick niemanden, der ihm unter die Arme
greift, denn er hat sich im Laufe der Jahre seinen eigenen, warmen und druckvollen Sound erarbeitet.

Nun veröffentlicht er sein lang erwartetes Debütalbum "Auf und Ab" über SpokenView Records.
Das Album wird mit seinen ehrlichen, tiefen Texten und der sehr musikalisch, melodiös durchdachten Produktion den derzeit fehlenden, bewussten Hip Hop nach Berlin und Deutschland zurückbringen. Jeder Track ist eine Komposition auf hohem Niveau. Ein deutliches Zeichen gegen Plastik-Rap, Synthie-Beats und Jiggy-Klänge.
Mick ist DJ, MC und Produzent in einer Person. Diese Vielseitigkeit brachte ihm in den letzten Jahren auch über die Grenzen Deutschlands hinaus viele Veröffentlichungen ein. So verkauften sich seine Releases für das UK-Label Players Rec. bis nach Japan.

Im September erschien der erste Teil seines Remix-Projekts "Revistit" über Hiphopvinyl.de, bei dem er und Davy Dave Hip Hop-Klassiker mit ihren Produktionen neu interpretieren.
Nach der Produktion von Damion Davis' Song "Besser können" auf der "RapCityBerlin" DVD/CD beendet er gerade die Arbeit an Damions neuem Album, für das er den Grossteil der Produktion übernahm. Die beiden waren auch als Support-Act von Looptroop auf deren "Fort Europa Under Siege"-Tour im deutschsprachigen Raum/Schweiz unterwegs. Ausserdem spielten sie gemeinsam auf dem Splash! 2006.
Als Rapper veröffentlichte Mick in Deutschland eine 12", eine EP und diverse Samplerbeiträge u.a. für Tempeltainments "Einblick"-Reihe. Nach "Auf & Ab" und dem Damion-Album darf man im kommenden Jahr auf Mr. Micks Producer-Album gespannt sein. Das Album kommt mit Beiträgen von Damion Davis, Serch, V.Mann & Marcello (Funkviertel), Poise, Bagman von Pilskills, Z.M. Jay uva.
Mister Mick gehört zu den wenigen Herzblut-Hip Hoppern aus der Berliner Innenstadt. Hip Hop ist für ihn nicht Geschäftsidee, sondern Reflektion und Selbstverwirklichung. Ehrlicher Sound aus dem Herzen der Hauptstadt.


Tracklisting:

01. Auftro/ Keep It Movin
02. Allein in Berlin
03. Lebender Rap RMX
04. M.I.C.K.
05. Lass Dich falln
06. Postkarte an Hip Hop
07. Viva la Kapital
08. Remote Control feat. Boger ONE
09. Mein Kiez feat. Marcello
10. Image iz allet
11. Achse der Angst
12. Smalltalk mit dem Deejay feat. DJ Mick
13. Falsche Richtung
14. Ostler feat. Damion Davis und Chefkoch
15. Frag nich!
16. 1-2-3
17. Lebender Rap
18. Augenblick feat. Robin Weed
19. Rockt so weiter! (Abtro)

(Quelle: PR | Groove Attack, Dezember 2006)


Rate this:
  (Ø 2.87)

Diese CD weiterempfehlen
Ihr NameIhre E-Mail
Name EmpfängerE-Mail Empfänger
Ihr Nachricht:
 
Spamschutz: (Summe von 8 + 3 in das Textfeld eintragen.)


TOP RANKS
01Loose Fur
Born Again In The USA

VÖ: 13.03.2006
02Milosh
iii

VÖ: 25.08.2008
03Beady Belle
Belvedere

VÖ: 25.04.2008
04Schreuf, Kristof
Bourgeois With Guitar

VÖ: 16.04.2010
05Harem Scarem
Hope

VÖ: 04.07.2008
06Shapiro, Paul
Essen

VÖ: 01.08.2008
07Schiller
Sehnsucht Live

VÖ: 14.11.2008
08Carrack, Paul
A Different Hat

VÖ: 12.11.2010
09Thanateros
Liber Lux

VÖ: 03.04.2009
10Frontier(s)
There Will Be No Miracles Here

VÖ: 20.08.2010

CD-WECHSLER

La Roux
La Roux


Gasmac Gilmore
About Boys And Dogs


Sand, Ida
True Love


Foo Fighters
The Colour And The Shape


Lavie, Oren
The Opposite Side Of The Sea


Fendrich, Rainhard
Goldstücke-Die größten Hits & Erfolge



© medienprojekt 2017 Impressum  Kontakt